+
Die Kita St. Marien II im Osten von Waltrop hat jetzt einen neuen Namen: St. Barbara.

50. Geburtstag des Kindergartens

Kita heißt jetzt St. Barbara - warum das auch die türkischstämmigen Kinder toll finden

  • schließen

Aus der Kita St. Marien II Dringenburgstraße in Waltrop wurde jetzt Kita St. Barbara. Und: Zu dem neuen Namen haben auch die Kinder, deren Familien aus der Türkei stammen, einen Bezug. 

50 Jahre alt wurde die Kita St. Marien II der katholischen Kirche an der Dringenburgstraße in Waltrop-Ost. Zeit für einen neuen Namen, denn in Waltrop gibt es auch die Kita St. Marien I Husemannstraße. Im alltäglichen Sprachgebrauch wurden sie aber oft "Dringenburgstraße" und "Husemannstraße" genannt. Das geht besser, fanden alle, und als Pfarrer Dr. Carsten Roeger den Vorschlag machte, sie in St. Barbara umzubenennen, fand das viel Zustimmung. 

Bildergalerie: Kita St. Marien II heißt jetzt St. Barbara 

Aus der Kita St. Marien II Dringenburgstraße in Waltrop wurde jetzt Kita St. Barbara. 07.07.2019, Foto: Tamina Forytta
Aus der Kita St. Marien II Dringenburgstraße in Waltrop wurde jetzt Kita St. Barbara. 07.07.2019, Foto: Tamina Forytta © Tamina Forytta
Aus der Kita St. Marien II Dringenburgstraße in Waltrop wurde jetzt Kita St. Barbara. 07.07.2019, Foto: Tamina Forytta
Aus der Kita St. Marien II Dringenburgstraße in Waltrop wurde jetzt Kita St. Barbara. 07.07.2019, Foto: Tamina Forytta © Tamina Forytta
Aus der Kita St. Marien II Dringenburgstraße in Waltrop wurde jetzt Kita St. Barbara. 07.07.2019, Foto: Tamina Forytta
Aus der Kita St. Marien II Dringenburgstraße in Waltrop wurde jetzt Kita St. Barbara. 07.07.2019, Foto: Tamina Forytta © Tamina Forytta
Aus der Kita St. Marien II Dringenburgstraße in Waltrop wurde jetzt Kita St. Barbara. 07.07.2019, Foto: Tamina Forytta
Aus der Kita St. Marien II Dringenburgstraße in Waltrop wurde jetzt Kita St. Barbara. 07.07.2019, Foto: Tamina Forytta © Tamina Forytta
Aus der Kita St. Marien II Dringenburgstraße in Waltrop wurde jetzt Kita St. Barbara. 07.07.2019, Foto: Tamina Forytta
Aus der Kita St. Marien II Dringenburgstraße in Waltrop wurde jetzt Kita St. Barbara. 07.07.2019, Foto: Tamina Forytta © Tamina Forytta
Aus der Kita St. Marien II Dringenburgstraße in Waltrop wurde jetzt Kita St. Barbara. 07.07.2019, Foto: Tamina Forytta
Aus der Kita St. Marien II Dringenburgstraße in Waltrop wurde jetzt Kita St. Barbara. 07.07.2019, Foto: Tamina Forytta © Tamina Forytta
Aus der Kita St. Marien II Dringenburgstraße in Waltrop wurde jetzt Kita St. Barbara. 07.07.2019, Foto: Tamina Forytta
Aus der Kita St. Marien II Dringenburgstraße in Waltrop wurde jetzt Kita St. Barbara. 07.07.2019, Foto: Tamina Forytta © Tamina Forytta
Aus der Kita St. Marien II Dringenburgstraße in Waltrop wurde jetzt Kita St. Barbara. 07.07.2019, Foto: Tamina Forytta
Aus der Kita St. Marien II Dringenburgstraße in Waltrop wurde jetzt Kita St. Barbara. 07.07.2019, Foto: Tamina Forytta © Tamina Forytta
Aus der Kita St. Marien II Dringenburgstraße in Waltrop wurde jetzt Kita St. Barbara. 07.07.2019, Foto: Tamina Forytta
Aus der Kita St. Marien II Dringenburgstraße in Waltrop wurde jetzt Kita St. Barbara. 07.07.2019, Foto: Tamina Forytta © Tamina Forytta
Aus der Kita St. Marien II Dringenburgstraße in Waltrop wurde jetzt Kita St. Barbara. 07.07.2019, Foto: Tamina Forytta
Aus der Kita St. Marien II Dringenburgstraße in Waltrop wurde jetzt Kita St. Barbara. 07.07.2019, Foto: Tamina Forytta © Tamina Forytta
Aus der Kita St. Marien II Dringenburgstraße in Waltrop wurde jetzt Kita St. Barbara. 07.07.2019, Foto: Tamina Forytta
Aus der Kita St. Marien II Dringenburgstraße in Waltrop wurde jetzt Kita St. Barbara. 07.07.2019, Foto: Tamina Forytta © Tamina Forytta
Aus der Kita St. Marien II Dringenburgstraße in Waltrop wurde jetzt Kita St. Barbara. 07.07.2019, Foto: Tamina Forytta
Aus der Kita St. Marien II Dringenburgstraße in Waltrop wurde jetzt Kita St. Barbara. 07.07.2019, Foto: Tamina Forytta © Tamina Forytta
Aus der Kita St. Marien II Dringenburgstraße in Waltrop wurde jetzt Kita St. Barbara. 07.07.2019, Foto: Tamina Forytta
Aus der Kita St. Marien II Dringenburgstraße in Waltrop wurde jetzt Kita St. Barbara. 07.07.2019, Foto: Tamina Forytta © Tamina Forytta
Aus der Kita St. Marien II Dringenburgstraße in Waltrop wurde jetzt Kita St. Barbara. 07.07.2019, Foto: Tamina Forytta
Aus der Kita St. Marien II Dringenburgstraße in Waltrop wurde jetzt Kita St. Barbara. 07.07.2019, Foto: Tamina Forytta © Tamina Forytta
Aus der Kita St. Marien II Dringenburgstraße in Waltrop wurde jetzt Kita St. Barbara. 07.07.2019, Foto: Tamina Forytta
Aus der Kita St. Marien II Dringenburgstraße in Waltrop wurde jetzt Kita St. Barbara. 07.07.2019, Foto: Tamina Forytta © Tamina Forytta

Der Name Barbara bleibt in Waltrop erhalten

Und zwar vor allem, weil das benachbarte Schulgebäude vor Kurzem  den Namen "Barbara" verloren hatte - es ist jetzt Teil der Lindgren-Schule. Indem aber die Kita umbenannt wurde, blieb der Name erhalten.

Karin Müller, Leiterin der Kita St. Barbara, im Gespräch mit Pfarrer Dr. Carsten Roeger, der ein Geschenk zum 50-Jährigen überreicht.

"Und wie wird das wohl bei den türkischstämmigen Kindern ankommen?", war die Frage. Kein Problem, waren sich die Erzieherinnen sicher. Denn die heilige Barbara, die auch Patronin der Bergleute ist, wurde in Nikomedia in der heutigen Türkei geboren. "Eine von uns", so würden das die türkischstämmigen Kinder sehen, heißt es aus der Kita. 

Wer mehr über die heilige Barbara erfahren möchte, findet hier weitere Infos.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Herten: Erst feiern sie, dann gibt es Schläge und Tritte - und jetzt eine Strafanzeige 
Herten: Erst feiern sie, dann gibt es Schläge und Tritte - und jetzt eine Strafanzeige 
Transformer trifft auf Audi in Handtaschen-Optik - das war die "Wrapping World" in Herten
Transformer trifft auf Audi in Handtaschen-Optik - das war die "Wrapping World" in Herten
Autofahrerin kommt von der Straße ab und prallt gegen einen Baum
Autofahrerin kommt von der Straße ab und prallt gegen einen Baum
Die zwei vermissten Jungen (8/12) aus Disteln wurden gefunden 
Die zwei vermissten Jungen (8/12) aus Disteln wurden gefunden 
Kein Parkplatz an der Kinderklinik: So soll die katastrophale Situation ein Ende nehmen
Kein Parkplatz an der Kinderklinik: So soll die katastrophale Situation ein Ende nehmen

Kommentare