+
Die Feuerwehr unterstützte die Aktion der Bürgermeisterin.

Besondere Aktion

"Machen wir das Beste draus": Bürgermeisterin macht Mut und sammelt Spenden

  • schließen

Gerade die Waltroper im Altenheim können zum Schutz vor Infektionen in diesem Jahr ihre Angehörigen nur schwer treffen. Bürgermeisterin Moenikes wollte ihren eine Freude machen.

  • Sie ließ sich mit einem Feuerwehrfahrzeug durch die Stadt fahren
  • Aus dem Lautsprecher schallte das Lied "Machen wir das Beste draus"
  • Verbunden ist die Mutmach-Aktion mit einer Spenden-Idee

Um 17 Uhr am Montag war der Start bei der Feuerwehr für die Bewohner des Altenheims St. Peter.  Auch am Seniorenzentrum  Hirschkamp machte das Feuerwehr-Auto Station. Langsam ging es dann weiter durch die Waltroper Straßen mit der Hoffnung, dass die Waltroperinnen und Waltroper sich über diese musikalische Grußbotschaft freuten. "Musik kann gerade in diesen Zeiten ein Anker sein und deshalb möchten ich viele Menschen in unserer Stadt damit erreichen", sagt die Bürgermeisterin. 

Die Waltroper sind zu Klicks aufgerufen

Das Lied von Silbermond ist als "Zu-Hause-Aufnahme" entstanden und die Gruppe möchte sich damit nicht bereichern und möchte auch kein Profit daraus schlagen. Es gibt auch eine Marler Version. 

Damit verbunden ist eine Spendenaktion, die über Facebook laufen soll. Für jeden "Gefällt mir"-Klick bei dem entsprechenden Beitrag, spendet unsere Bürgermeisterin Nicole Moenikes privat 10 Cent an eine Einrichtung, die dort von den  Waltropern vorgeschlagen werden kann. Auch die Klicks auf der Facebook-Seite der WZ zählen für die Aktion, die zeitlich befristet ist. Die Einrichtung mit den meisten Vorschlägen kommt in den Genuss der Spende. Besuchen Sie die WZ bei Facebook!

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Manchester United will Dortmunds Sancho: Kahn-Aussage lässt aber aufhorchen - mischt der FC Bayern mit?
Manchester United will Dortmunds Sancho: Kahn-Aussage lässt aber aufhorchen - mischt der FC Bayern mit?
Einkaufszentrum an der Herner Straße: Verkaufsfläche zweier Filialen wird verkleinert
Einkaufszentrum an der Herner Straße: Verkaufsfläche zweier Filialen wird verkleinert
Erdbeer-Saison in Recklinghausen ist gestartet - hier können Sie pflücken
Erdbeer-Saison in Recklinghausen ist gestartet - hier können Sie pflücken
Digital-Offensive im Gotteshaus - das plant die neue Pfarrerin in Oer-Erkenschwick
Digital-Offensive im Gotteshaus - das plant die neue Pfarrerin in Oer-Erkenschwick
Angeklagter aus Datteln: "Ich habe diese Frau aus Wut erdrosselt" 
Angeklagter aus Datteln: "Ich habe diese Frau aus Wut erdrosselt" 

Kommentare