+
Ein Müllwerker bei der Arbeit (Symbolbild).

Hoher Sachschaden

Müllwerker schiebt Mülltonne über Straße, Rennradfahrer kracht rein 

Einen schmerzhaften Zusammenstoß erlebte ein Rennradfahrer in Waltrop, der mit einem Müllwerker bei der Arbeit kollidierte. Auch der Sachschaden ist groß.

  • Rennradfahrer kollidiert mit Müllwerker.
  • Polizei spricht von 2000 Euro Schaden.
  • Immer wieder kommt es zu Fahrrad-Unfällen.

Ein 69-jähriger Rennradfahrer aus Waltrop ist am Dienstag (21.7.) gegen 15.30 Uhr mit einem Müllwerker kollidiert, der gerade eine geleerte Abfalltonne über die Straße „Zur Pannhütt“ schob. Das teilt die Polizei mit. Der Radfahrer wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. Den Sachschaden beziffert die Polizei mit etwa 2000 Euro. 

Immer wieder Fahrrad-Unfälle in Waltrop

Radfahrer leben im Moment ohnehin gefährlich in Waltrop. In den letzten Monaten kam es regelmäßig zu Unfällen. Die Kreuzung an der Recklinghäuser Straße/Löringhofstraße ist deshalb unlängst umgebaut worden - übrigens zum Nachteil der Radfahrer.

Derweil wird an der Berliner Straße demnächst eine spezielle Radfahrer-Ampel gebaut. 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schalke Transfer-Ticker: Geldsegen für den S04 dank Leroy Sané, Cedric Teuchert und Pablo Insua
Schalke Transfer-Ticker: Geldsegen für den S04 dank Leroy Sané, Cedric Teuchert und Pablo Insua
Das ging schnell: Der Rotor ist schon wieder am Kraftwerk
Das ging schnell: Der Rotor ist schon wieder am Kraftwerk
Transfer-Ticker: BVB hat offenbar nächstes Juwel von Manchester City an der Angel
Transfer-Ticker: BVB hat offenbar nächstes Juwel von Manchester City an der Angel
Kommunalwahl: Die "PARTEI" will in Marl jetzt doch an die Macht – ganz im Ernst
Kommunalwahl: Die "PARTEI" will in Marl jetzt doch an die Macht – ganz im Ernst
Kommunalwahl 2020: Diese Kandidaten treten für die Wahl zum Stadtrat in Marl-Sinsen an
Kommunalwahl 2020: Diese Kandidaten treten für die Wahl zum Stadtrat in Marl-Sinsen an

Kommentare