+
Die Lidl-Kreuzung an der Berliner Straße/Leveringhäuser Straße (Archivbild).

36-Jähriger verletzt

Auffahrunfall an der Lidl-Kreuzung

Waltrop - Bei einem Auffahrunfall auf der Leveringhäuser Straße/Ecke Berliner Straße ist am Freitagabend ein 36-jähriger Mann aus Lünen leicht verletzt worden. Das berichtet die Polizei.

Gegen 19.20 Uhr war eine 29-jährige Frau aus Offenberg an der Kreuzung auf den Wagen des 36-jährigen Lüneners aufgefahren. Dieser hatte angehalten, weil er von der Leveringhäuser Straße nach rechts in die Berliner Straße abbiegen wollte. Durch den Aufprall wurde der 36-Jährige leicht verletzt. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 800 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Fotostrecke: 700 Feierwütige bei Hertens größtem Oktoberfest
Fotostrecke: 700 Feierwütige bei Hertens größtem Oktoberfest
Acht Verletzte - Polizeieinsatz bei Auswärtsspiel des SV Herta bei Westfalia Vinnum
Acht Verletzte - Polizeieinsatz bei Auswärtsspiel des SV Herta bei Westfalia Vinnum
Rechte Hetze auf Schlägel und Eisen in Herten - und eine ziemlich kreative Reaktion
Rechte Hetze auf Schlägel und Eisen in Herten - und eine ziemlich kreative Reaktion
Waltrop, Langendorf und der Schildbürgerstreich der Planungsbehörde
Waltrop, Langendorf und der Schildbürgerstreich der Planungsbehörde
Marl entdeckt seinen neuen Volkssport und der Gewinner trainiert beim Olympiasieger
Marl entdeckt seinen neuen Volkssport und der Gewinner trainiert beim Olympiasieger

Kommentare