+
Früher gesperrt als angekündigt war die Auffahrt zur A2.

A2-Anschlussstelle

Autobahn-Auffahrt früher gesperrt

Waltrop - Zwei Stunden früher als angekündigt war am Freitag die Autobahnauffahrt an der Anschlussstelle Dortmund-Mengede/Waltrop auf die A2 in Richtung Oberhausen gesperrt.

Angekündigt war die Sperrung per Beschilderung für 20 Uhr, auch in unserer Zeitung war das so zu lesen. Markus Miglietti vom Landesbetrieb Straßen.NRW sagte auf Anfrage, dass die beauftragte Firma die Auffahrt offensichtlich früher gesperrt habe, sei nicht akzeptabel. Er werde das mit den Verantwortlichen besprechen. „Die Autofahrer verlassen sich ja auf unsere Information.“

Bereits bei der Sperrung vor zwei Wochen hatten Leser der WZ berichtet, dass die Auffahrt eher gesperrt war als auf den Schildern angekündigt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Ovelhey macht den "Riegel-Rudi" - SV Hochlar empfängt Regionalligist TuS Haltern
Ovelhey macht den "Riegel-Rudi" - SV Hochlar empfängt Regionalligist TuS Haltern
Rot-Weiß gegen Schwarz-Gelb: SG Hillen  erwartet diese Dortmunder Traditionsmannschaft - wir verlosen 3x2 Karten
Rot-Weiß gegen Schwarz-Gelb: SG Hillen  erwartet diese Dortmunder Traditionsmannschaft - wir verlosen 3x2 Karten
Dortmund gegen Barca: Reus weiß, woran es lag und übt Selbstkritik
Dortmund gegen Barca: Reus weiß, woran es lag und übt Selbstkritik
Autofahrerin gerät in den Gegenverkehr – hoher Sachschaden
Autofahrerin gerät in den Gegenverkehr – hoher Sachschaden
Hebamme macht Fehlbildungen öffentlich: Drei Kinder ohne Hand geboren - Nun äußert sich die Klinik 
Hebamme macht Fehlbildungen öffentlich: Drei Kinder ohne Hand geboren - Nun äußert sich die Klinik 

Kommentare