+
Mit zwei Streifenwagen sind die Einsatzkräfte der Polizei am Samstagabend zum Moselbach ausgerückt.

Ärger im Bus

Polizisten werden als Streit-Schlichter aktiv

  • schließen

Waltrop - Zu einem Polizeieinsatz kam es am Samstagabend gegen 19 Uhr an der Bushaltestelle auf der Straße Am Moselbach.

Nach Auskunft der Polizeiwache in Datteln war es dort zu einem Streit zwischen zwei Busfahrgästen gekommen. Kein großes Problem für die Polizeibeamten, die den Streit nach kurzer Zeit geschlichtet hatten.

Dass gleich zwei Streifenwagen zum Moselbach kamen, und der Vorfall damit nach „mehr“ aussah, spreche laut Polizei nicht immer für einen größeren Einsatz. Es könne beispielsweise einfach sein, dass beide Fahrzeuge in der Nähe waren.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

SV Hochlar verkauft sich teuer - TuS Haltern im Viertelfinale
SV Hochlar verkauft sich teuer - TuS Haltern im Viertelfinale
Nach Morddrohungen: Trainer und Team des SV Herta ziehen Konsequenzen
Nach Morddrohungen: Trainer und Team des SV Herta ziehen Konsequenzen
Ein Leichtverletzter nach Zimmerbrand an der Forellstraße - drei Straßen gesperrt
Ein Leichtverletzter nach Zimmerbrand an der Forellstraße - drei Straßen gesperrt
Mit "Stinke-Finger" durch den Stau - Polizei stoppt 54-Jährigen
Mit "Stinke-Finger" durch den Stau - Polizei stoppt 54-Jährigen
Bierhoff kontert Hoeneß-Attacke - Bayern-Präsident feuert nächste Pfeile ab
Bierhoff kontert Hoeneß-Attacke - Bayern-Präsident feuert nächste Pfeile ab

Kommentare