+
Die ausgefallene Ampel.

Altenbruch-/Leveringhäuser Straße

Baustellen-Ampel ist in Sicht

WALTROP - Es gibt eine Perspektive für die Ampelkreuzung Altenbruch-/Leveringhäuser Straße. Wie Martin Voskort, bei der Stadt unter anderem für das Thema Verkehr zuständig, mitteilt, gibt es laut Landesbetrieb Straßen.NRW inzwischen ein Angebot einer Fachfirma für eine Baustellenampel an der viel befahrenen Kreuzung.

Es sei in Aussicht gestellt worden, dass am Freitag diese Ampelanlage errichtet werden könne. Seit anderthalb Wochen ist die Ampel nun mittlerweile defekt. Bei näherem Hinsehen hatte sich herausgestellt, dass am Steuergerät der Lichtsignal-Anlage ein irreparabler Schaden entstanden war. Ein Ersatzteil ist nicht mehr lieferbar. Daher muss nun die gesamte Technik erneuert werden. Danach werde die Ampel über moderne LED-Technik verfügen, teilte Straßen.NRW mit. Einstweilen wird man sich mit einem Provisorium helfen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schlägerei bei Vinnum gegen SV Herta 23 - Polizei ermittelt Tatverdächtigen
Schlägerei bei Vinnum gegen SV Herta 23 - Polizei ermittelt Tatverdächtigen
Chemiepark Marl: Hier wird der "intelligente" Kunststoff der Zukunft produziert
Chemiepark Marl: Hier wird der "intelligente" Kunststoff der Zukunft produziert
Schwerer Unfall im Schacht - Sanitäter müssen sofort Verstärkung holen
Schwerer Unfall im Schacht - Sanitäter müssen sofort Verstärkung holen
Das "Wirxel-Haus" in Datteln steht im Internet zum Verkauf - treibt der Investor ein mieses Spiel? 
Das "Wirxel-Haus" in Datteln steht im Internet zum Verkauf - treibt der Investor ein mieses Spiel? 
Unfallflucht im Porsche - Hertener Autoverleiher versteht Suchaktion der Polizei nicht
Unfallflucht im Porsche - Hertener Autoverleiher versteht Suchaktion der Polizei nicht

Kommentare