+
An der Hafenstraße haben Unbekannte ihr Unwesen getrieben.

Baustelle Hafenstraße

Unbekannte verstopfen Abflussrohre

Waltrop - Unbekannte Täter haben in der Zeit zwischen Montag und Mittwoch an der Hafenstraße Abflussrohre verstopft. Das Ganze geschah auf der Baustelle der August-Hermann-Francke-Grundschule, wie die Polizeipressestelle am Mittwoch mitteilte.

Nach Erkenntnissen der Ermittler hatten sich die Unbekannten über einen Bauzaun Zutritt zur Baustelle verschafft und dann ihr Unwesen getrieben. Die Grundschule an der Hafenstraße wird zurzeit ausgebaut, denn es gibt Bedarf für mehr Klassenräume. Dafür wird ein Stockwerk auf das bestehende Gebäude „aufgesattelt“. Seit Sommer vergangenen Jahres sind dort die Bauarbeiter am Werke.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Fotostrecke: 700 Feierwütige bei Hertens größtem Oktoberfest
Fotostrecke: 700 Feierwütige bei Hertens größtem Oktoberfest
Schalke holt zweiten Saisonsieg: Nach 5:1 in Paderborn auf Platz 6
Schalke holt zweiten Saisonsieg: Nach 5:1 in Paderborn auf Platz 6
FC Marl feiert sechsten Sieg im sechsten Spiel - mit einem Neuzugang
FC Marl feiert sechsten Sieg im sechsten Spiel - mit einem Neuzugang
Ermittlungen gegen Hochzeitskorso - Hinweise auf neue Straftaten
Ermittlungen gegen Hochzeitskorso - Hinweise auf neue Straftaten
Teutonen können aufatmen, und der VfB Waltrop ist jetzt alleiniger Spitzenreiter
Teutonen können aufatmen, und der VfB Waltrop ist jetzt alleiniger Spitzenreiter

Kommentare