Brockenscheidter Straße

Rollerfahrerin stürzt und verletzt sich

WALTROP - Schürfwunden trug eine Roller-Fahrerin, Kratzspuren ihr Gefährt davon, nachdem die 27-Jährige auf der Brockenscheidter Straße die Kontrolle über ihren Kleinkraftrad-Roller verloren hatte.

Laut Polizeibericht war die Waltroperin gegen 11.32 Uhr auf der Brockenscheidter Straße stadteinwärts unterwegs. Kurz hinter der Einmündung Husemannstraße verlor sie die Kontrolle über ihren Roller und kam zu Fall. Dabei zog sie sich Schürfwunden zu. Die Verletzte wurde nach ambulanter Behandlung im Krankenhaus Lünen-Brambauer aber wieder entlassen.

An ihrem Roller entstand leichter Sachschaden: Kratzspuren und der linke Außenspiegel ist beschädigt. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 500 Euro.

Rubriklistenbild: © Franziska Kraufmann (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare