+
Bürgermeisterin Moenikes

Mit der Bürgermeisterin

Quartiersspaziergang und Sprechstunde verschoben

Waltrop - Die Stadt Waltrop gibt zwei Änderungen bezüglich Terminen mit der Bürgermeisterin bekannt. Sie betreffen den Quartiersspaziergang und die Sprechstunde.

Der zu Jahresbeginn angekündigte Quartiersspaziergang durch die Siedlung Egelmeer/Altenbruch findet erst am Freitag, 2. November, statt und nicht, wie geplant, am Freitag, 12. Oktober. Die nächste Bürgersprechstunde am Kiepenkerlbrunnen mit Nicole Moenikes wird ebenfalls verlegt und findet am Samstag, 6. Oktober, statt. „Während der Herbstferien finden keine öffentlichen Bürgersprechstunden statt“, heißt es von der Stadtverwaltung.

Genaue Infos zum Quartiersspaziergang und zur Bürgersprechstunde sind in der Woche vor der Veranstaltung in der WZ zu lesen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Fotostrecke: 700 Feierwütige bei Hertens größtem Oktoberfest
Fotostrecke: 700 Feierwütige bei Hertens größtem Oktoberfest
Acht Verletzte - Polizeieinsatz bei Auswärtsspiel des SV Herta bei Westfalia Vinnum
Acht Verletzte - Polizeieinsatz bei Auswärtsspiel des SV Herta bei Westfalia Vinnum
Rechte Hetze auf Schlägel und Eisen in Herten - und eine ziemlich kreative Reaktion
Rechte Hetze auf Schlägel und Eisen in Herten - und eine ziemlich kreative Reaktion
Waltrop, Langendorf und der Schildbürgerstreich der Planungsbehörde
Waltrop, Langendorf und der Schildbürgerstreich der Planungsbehörde
Marl entdeckt seinen neuen Volkssport und der Gewinner trainiert beim Olympiasieger
Marl entdeckt seinen neuen Volkssport und der Gewinner trainiert beim Olympiasieger

Kommentare