Delbrückstraße

Waltrop: 14-Jährige stürzt, weil Fahrrad einen Defekt hatte

Waltrop - Eine 14-Jährige ist am Freitagmorgen mit dem Fahrrad gestürzt. Laut Polizei verletzte sich die Waltroperin leicht.

Passiert ist das Ganze gegen 7.50 Uhr auf der Delbrückstraße, der Grund war dabei ein äußerst unglücklicher. So war es laut Polizei ein Defekt an ihrem Fahrrad, der die 14-Jährige von ihrer Fahrspur abkommen und gegen ein geparktes Auto stoßen ließ. An beiden Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden.

Rubriklistenbild: © Martin Behr

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nach Morddrohungen: Trainer und Team des SV Herta ziehen Konsequenzen
Nach Morddrohungen: Trainer und Team des SV Herta ziehen Konsequenzen
SV Herta zieht Konsequenzen, schlimmer Vorwurf gegen Castrop-Rauxeler, Schalke-Live-Ticker
SV Herta zieht Konsequenzen, schlimmer Vorwurf gegen Castrop-Rauxeler, Schalke-Live-Ticker
Ein Leichtverletzter nach Zimmerbrand an der Forellstraße - drei Straßen gesperrt
Ein Leichtverletzter nach Zimmerbrand an der Forellstraße - drei Straßen gesperrt
Polizei-Razzia in Marl: Sportsbar bleibt geschlossen - Ermittlungen dauern an
Polizei-Razzia in Marl: Sportsbar bleibt geschlossen - Ermittlungen dauern an
Nach zahlreichen Einbrüchen: 23-Jähriger Serientäter auf freien Fuß gesetzt
Nach zahlreichen Einbrüchen: 23-Jähriger Serientäter auf freien Fuß gesetzt

Kommentare