+
Über eine Regentonne wie auf diesem Symbolfoto gelangten die Diebe ins Gebäude.

Einbruch auch in Kita "Am Park"

Diebe klettern über Regentonne ins Haus - Schmuck und Uhren erbeutet

Waltrop - An der Hiberniastraße in Waltrop sind Einbrecher auf ungewöhnlichem Wege ins Haus eingedrungen. Zwischen Sonntagnachmittag und Montagmorgen sei das passiert, berichtet die Polizei.

Mit Schmuck und Uhren entkamen die unbekannten Täter am Ende. Wie die Polizei berichtet, kletterten die Eindringlinge auf eine Regentonne und von dort aus durch ein Fenster ins Gebäude. Im Inneren hebelten sie einen Tresor auf und nahmen ihre Beute mit.

Hinweise auf die Täter nimmt die Polizei unter Tel. 0800/2361-111 entgegen.

Die Polizei meldet zudem einen weiteren Einbruch: Am Wochenende drangen Unbekannte ins Gebäude der AWO-Kita "Am Park" am Ostring ein. Sie stahlen einen Tresor. Dazu hatten sie zunächst ein Fenster aufgehebelt und sich so Zutritt zum Gebäude verschafft. Sie durchsuchten die Räume und entkamen schließlich mit ihrer Beute.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Eklat bei Klima-Demo: Grünen-Ratsherr stört mit "Scheiße"-Zwischenrufen
Eklat bei Klima-Demo: Grünen-Ratsherr stört mit "Scheiße"-Zwischenrufen
1500 protestieren für den Klimaschutz - MLPD erntet Buhrufe
1500 protestieren für den Klimaschutz - MLPD erntet Buhrufe
Fridays for Future: 150 Teilnehmer  demonstrieren in Herten - so geht es weiter
Fridays for Future: 150 Teilnehmer  demonstrieren in Herten - so geht es weiter
Demonstration und Kundgebung am Berliner Platz in Oer-Erkenschwick - das steckt dahinter
Demonstration und Kundgebung am Berliner Platz in Oer-Erkenschwick - das steckt dahinter
Der SV Herta hat seine erste Mannschaft zurückgezogen - das sind die Auswirkungen
Der SV Herta hat seine erste Mannschaft zurückgezogen - das sind die Auswirkungen

Kommentare