+
Über eine Regentonne wie auf diesem Symbolfoto gelangten die Diebe ins Gebäude.

Einbruch auch in Kita "Am Park"

Diebe klettern über Regentonne ins Haus - Schmuck und Uhren erbeutet

Waltrop - An der Hiberniastraße in Waltrop sind Einbrecher auf ungewöhnlichem Wege ins Haus eingedrungen. Zwischen Sonntagnachmittag und Montagmorgen sei das passiert, berichtet die Polizei.

Mit Schmuck und Uhren entkamen die unbekannten Täter am Ende. Wie die Polizei berichtet, kletterten die Eindringlinge auf eine Regentonne und von dort aus durch ein Fenster ins Gebäude. Im Inneren hebelten sie einen Tresor auf und nahmen ihre Beute mit.

Hinweise auf die Täter nimmt die Polizei unter Tel. 0800/2361-111 entgegen.

Die Polizei meldet zudem einen weiteren Einbruch: Am Wochenende drangen Unbekannte ins Gebäude der AWO-Kita "Am Park" am Ostring ein. Sie stahlen einen Tresor. Dazu hatten sie zunächst ein Fenster aufgehebelt und sich so Zutritt zum Gebäude verschafft. Sie durchsuchten die Räume und entkamen schließlich mit ihrer Beute.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Betrugsverdacht im Reisebüro in Herten - So viele Anzeigen liegen jetzt vor
Betrugsverdacht im Reisebüro in Herten - So viele Anzeigen liegen jetzt vor
Drama um Salif Sané: Schalke-Verteidiger ist die tragische Figur im Finale des Afrika-Cups
Drama um Salif Sané: Schalke-Verteidiger ist die tragische Figur im Finale des Afrika-Cups
Schreie und Bisse: Junge Marlerin wehrt unsittliche Übergriffe ab - Täter ist auf der Flucht
Schreie und Bisse: Junge Marlerin wehrt unsittliche Übergriffe ab - Täter ist auf der Flucht
Klimaschutz in Datteln: Bürger können Ideen bequem von Zuhause einbringen
Klimaschutz in Datteln: Bürger können Ideen bequem von Zuhause einbringen
Cranger-Kirmes-Cup: Spvgg. Erkenschwick hat das Halbfinale bereits erreicht
Cranger-Kirmes-Cup: Spvgg. Erkenschwick hat das Halbfinale bereits erreicht

Kommentare