+
Die Kita St. Placida an der Hilberstraße.

Feuerwehr verschont Kita-Tür

Rauchmelder löst aus: Alles deutet auf Fehlfunktion hin

Waltrop - Ein piepsender Rauchmelder in der Kita St. Placida an der Hilberstraße hat am Montagvormittag für einen Feuerwehreinsatz gesorgt.

Ein Baggerfahrer, der im hinteren Bereich der Kita arbeitete, hatte laut Feuerwehr das Geräusch des Rauchmelders wahrgenommen. Auch die Einsatzkräfte, die anrückten, konnten bestätigen: Ja, ein Rauchmelder hat ausgelöst.

Wie Dirk Hansen von der Wehr berichtet, habe man das verschlossene Gebäude gründlich inspiziert – kein Anzeichen von Feuer. Weil die Kita allerdings geschlossen gewesen sei – offenbar sind die Verantwortlichen auf einem Betriebsausflug –, habe man sich im Inneren des Gebäudes nicht umsehen können. „Die Tür hat eine zusätzliche Verriegelung“, schildert Hansen. Weil es eben keinerlei Anzeichen für ein Feuer gab, hat sich die Wehr dazu entschieden, die Tür nicht mit Gewalt aufzubrechen. Zudem sei der Rauchmelder zwischenzeitlich wieder ausgegangen – alles habe auf eine Fehlfunktion hingedeutet.

Die Feuerwehr rückte kurz darauf wieder ab. Auf offiziellem Wege habe man versuchen wollen, an einen Schlüssel zu gelangen, sagt Hansen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Ovelhey macht den "Riegel-Rudi" - SV Hochlar empfängt Regionalligist TuS Haltern
Ovelhey macht den "Riegel-Rudi" - SV Hochlar empfängt Regionalligist TuS Haltern
Rot-Weiß gegen Schwarz-Gelb: SG Hillen  erwartet diese Dortmunder Traditionsmannschaft - wir verlosen 3x2 Karten
Rot-Weiß gegen Schwarz-Gelb: SG Hillen  erwartet diese Dortmunder Traditionsmannschaft - wir verlosen 3x2 Karten
Dortmund gegen Barca: Reus weiß, woran es lag und übt Selbstkritik
Dortmund gegen Barca: Reus weiß, woran es lag und übt Selbstkritik
Autofahrerin gerät in den Gegenverkehr – hoher Sachschaden
Autofahrerin gerät in den Gegenverkehr – hoher Sachschaden
Hebamme macht Fehlbildungen öffentlich: Drei Kinder ohne Hand geboren - Nun äußert sich die Klinik 
Hebamme macht Fehlbildungen öffentlich: Drei Kinder ohne Hand geboren - Nun äußert sich die Klinik