Fünd Autos aufgebrochen

Airbags, Navis und Lenkräder ausgebaut

Waltrop - Eine Serie von Auto-Aufbrüchen ereignete sich in Waltrop in der Zeit von Dienstag, 23 Uhr, bis Mittwochmorgen. Fünf Anzeigen sind bei der Polizei bereits eingegangen.

Auf der Straße Nordring brachen Täter einen schwarzen VW Golf auf und bauten daraus das fest eingebaute Navigationssystem aus. Auf der Straße „Im Loh“ machten sich Unbekannte an einem grauen BMW M2 zu schaffen. Auch hier entwendeten sie das Navigationssystem sowie ein Multifunktionslenkrad. Auf der Straße „Am Berghang“ war es ein schwarzer VW Beetle, den die Täter aufbrachen und um ein Multimediasystem erleichterten.

Gleich zwei Mercedes brachen Unbekannte zudem „Im Siepen“ auf. Ihre Beute: jeweils die Airbags. Die Polizei prüft nun mögliche Zusammenhänge und bittet um Hinweise an das Fachkommissariat (Tel.: 0800/2361-111).

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schwerer Brand an der Deitermann-Villa: Wer hat das Feuer gelegt?
Schwerer Brand an der Deitermann-Villa: Wer hat das Feuer gelegt?
Zurück zur Normalität - Kehrt an der Kreisliga- Tabellenspitze die Spannung zurück?
Zurück zur Normalität - Kehrt an der Kreisliga- Tabellenspitze die Spannung zurück?
FC Marl will den siebten Bezirksliga-Sieg in Folge
FC Marl will den siebten Bezirksliga-Sieg in Folge
Eklat bei Klima-Demo: Grünen-Ratsherr stört mit "Scheiße"-Zwischenrufen
Eklat bei Klima-Demo: Grünen-Ratsherr stört mit "Scheiße"-Zwischenrufen
Der SV Herta hat seine erste Mannschaft zurückgezogen - das sind die Auswirkungen
Der SV Herta hat seine erste Mannschaft zurückgezogen - das sind die Auswirkungen

Kommentare