+
Kündigen die nächste Gaudi der Waltroper Schützen an: Ludger Grothus vom BSV und die amtierende „Miss Oktoberfest“ Jennifer von Glahn

Es gibt noch Tickets

Oktoberfest: Das fescheste Madel wird gesucht

  • schließen

Waltrop - Dortmund, Recklinghausen, Datteln: Oktoberfeste gibt es in diesem Jahr beinahe in jeder Stadt in der Nachbarschaft. Auch das dürfte ein Grund sein, warum das Waltroper Oktoberfest am 29. September noch nicht ausverkauft ist.

2000 Besucher fasst das Festzelt, das in den letzten Jahren auch nahezu immer ausverkauft war. In diesem Jahr läuft der Vorverkauf jedoch etwas schleppender. „Es wird einfach zu viel“, glaubt Ludger Grothus, Vorsitzender der Schützen. Dass die Gaudi dennoch ein Riesenspaß wird, davon ist er überzeugt. Denn es kommen die Wülfershäuser Musikanten aus dem Frankenland, die schon im vergangenen Jahr ein Garant für hervorragende Oktoberfest-Stimmung waren.

Bis 21. September bewerben

Was seit der Premiere gute Tradition ist: Die Schützen suchen zu jedem Fest eine Miss Oktoberfest – auch in diesem Jahr wieder. Der Gewinnerin winkt ein Wochenende im Wellness-Hotel für zwei Personen. Vorstellen muss man sich die Wahl zur Miss Oktoberfest aber nicht wie eine typische Miss-Wahl. Es gibt keinen Laufsteg, wo sich die Teilnehmerinnen präsentieren müssen. Bewerbungen mit Foto und kurzem Vorstellungs-Text werden ausschließlich schriftlich und im Vorfeld (bis 21.9.) angenommen. Am Oktoberfest-Abend wird lediglich der Preis übergeben. Bewerbungsformulare gibt es unter www.oktoberfest-waltrop.de.

Eintrittskarten gibt es im Reisebüro Fernwehlounge an der Rösterstraße (21 Euro, inkl. einer halben Maß Bier).

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Rock Orchester Ruhrgebeat begeistert beim Haldenglühen: Ein Star wird besonders gewürdigt
Rock Orchester Ruhrgebeat begeistert beim Haldenglühen: Ein Star wird besonders gewürdigt
Betrugsverdacht im Reisebüro in Herten -  Das sagt ein Betroffener
Betrugsverdacht im Reisebüro in Herten -  Das sagt ein Betroffener
2. Etappe der Ruhrpott-Tour muss unterbrochen werden: Fahrer stößt mit Ordner zusammen 
2. Etappe der Ruhrpott-Tour muss unterbrochen werden: Fahrer stößt mit Ordner zusammen 
Ein Atomkraftwerk in Waltrop? Dieser Plan war ziemlich real, sogar der Standpunkt war fix 
Ein Atomkraftwerk in Waltrop? Dieser Plan war ziemlich real, sogar der Standpunkt war fix 
So unsicher fühlen sich Menschen in Recklinghausen - Umfrage liefert eindeutiges Ergebnis
So unsicher fühlen sich Menschen in Recklinghausen - Umfrage liefert eindeutiges Ergebnis

Kommentare