+
Straßenschild Altenbruchstraße/Mengeder Straße

Hoher Schaden, ein Verletzter

18-Jähriger fährt ungebremst anderem Auto auf

Waltrop - Ein Schwerverletzter und Sachschaden in Höhe von geschätzt 11.500 Euro sind die Folge eines Unfalls, der sich laut Polizei am Samstag gegen 10.15 Uhr auf der Mengeder Straße/Altenbruchstraße zutrug.

Ein 18-jähriger Autofahrer aus Waltrop sei mit seinem Wagen ungebremst auf den Pkw eines Dortmunders (29) aufgefahren. Dessen Wagen wurde wiederum auf den eines 36-jährigen Mannes aus Bochum geschoben. Der Dortmunder wurde verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

SV Hochlar verkauft sich teuer - TuS Haltern im Viertelfinale
SV Hochlar verkauft sich teuer - TuS Haltern im Viertelfinale
Nach Morddrohungen: Trainer und Team des SV Herta ziehen Konsequenzen
Nach Morddrohungen: Trainer und Team des SV Herta ziehen Konsequenzen
Ein Leichtverletzter nach Zimmerbrand an der Forellstraße - drei Straßen gesperrt
Ein Leichtverletzter nach Zimmerbrand an der Forellstraße - drei Straßen gesperrt
Mit "Stinke-Finger" durch den Stau - Polizei stoppt 54-Jährigen
Mit "Stinke-Finger" durch den Stau - Polizei stoppt 54-Jährigen
Bierhoff kontert Hoeneß-Attacke - Bayern-Präsident feuert nächste Pfeile ab
Bierhoff kontert Hoeneß-Attacke - Bayern-Präsident feuert nächste Pfeile ab

Kommentare