Husemannstraße

Sperrmüll-Haufen brennt: Polizei sucht Zeugen

Waltrop - Brandeinsatz für die Feuerwehr am Montagabend: Um 18.45 Uhr sind die Einsatzkräfte zur Husemannstraße gerufen worden, wo ein Sperrmüll-Haufen in Brand stand.

Wie es zu dem Feuer kommen konnte, ist noch unklar. Die Polizei sucht nach Zeugen, die möglicherweise Verdächtiges beobachtet haben.

Etwas heikler machte den Einsatz, dass der in Brand geratene Sperrmüll-Haufen unmittelbar an einer Hauswand lag, die auch leicht beschädigt wurde. Am Ende aber hatte die Feuerwehr schnell genug eingegriffen und ein Übergreifen der Flammen aufs Wohnhaus verhindert.

Zeugenhinweise erbittet die Polizei unter Tel.: 0800/2361- 111.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Eklat bei Klima-Demo: Grünen-Ratsherr stört mit "Scheiße"-Zwischenrufen
Eklat bei Klima-Demo: Grünen-Ratsherr stört mit "Scheiße"-Zwischenrufen
1500 protestieren für den Klimaschutz - MLPD erntet Buhrufe
1500 protestieren für den Klimaschutz - MLPD erntet Buhrufe
Fridays for Future: 150 Teilnehmer  demonstrieren in Herten - so geht es weiter
Fridays for Future: 150 Teilnehmer  demonstrieren in Herten - so geht es weiter
Demonstration und Kundgebung am Berliner Platz in Oer-Erkenschwick - das steckt dahinter
Demonstration und Kundgebung am Berliner Platz in Oer-Erkenschwick - das steckt dahinter
Der SV Herta hat seine erste Mannschaft zurückgezogen - das sind die Auswirkungen
Der SV Herta hat seine erste Mannschaft zurückgezogen - das sind die Auswirkungen

Kommentare