Innenstadt

Umleitungen wegen des Herbstfestes

Waltrop - Wegen des Herbstfestes in der Innenstadt wird am Wochenende die Hochstraße zwischen Schörlingerstraße und Ziegelei- bzw. Schützenstraße gesperrt.

Die Sperrung beginnt am Freitag, 28. September, um 7 Uhr und endet am Sonntag, 30. September, gegen spätestens 22 Uhr, teilt die städtische Pressestelle mit.

Am Freitag wird zunächst nur das Teilstück Hochstraße im Bereich des Kaufhauses „Woolworth“, also zwischen Schörlinger- und Schützenstraße, für das Streetfood-Festival gesperrt. Ab Samstag beginnt auch das Herbstfest, die Sperrung gilt dann bis Sonntag bis zur Einmündung Ziegeleistraße.

Halteverbote auf Umleitungsstrecke

Wegen der Sperrung müssen auch die Busse der Vestischen am Samstag und Sonntag eine Umleitung fahren. Betroffen sind die Linien SB 24, 231, 283 und 289. Diese können nicht wie sonst fahren und halten. Die Umleitung der Busse führe über die Ziegeleistraße, Bergstraße, Schützenstraße und den Nordring, teilt die Stadtverwaltung mit. Die Umleitung erfordere auf dieser Strecke Halteverbote auf beiden Seiten, die auch für die Parkbuchten auf der Schützenstraße gelten. „Die aufgestellten Halteverbote sind unbedingt zu beachten“, heißt es aus dem Ordnungsamt.

Die Bushaltestellen „In der Baut“ und „Waltrop Rathaus“ werden auf den Nordring, Höhe Hausnummer 37 und gegenüber, verlegt. Die Haltestelle Schützenstraße wird auf den Nordring vor die Einmündung zur Schützenstraße verlegt, teilt die Vestische mit.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Der SV Herta hat seine erste Mannschaft zurückgezogen - das sind die Auswirkungen
Der SV Herta hat seine erste Mannschaft zurückgezogen - das sind die Auswirkungen
Fridays for Future: 150 Teilnehmer  demonstrieren in Herten - so geht es weiter
Fridays for Future: 150 Teilnehmer  demonstrieren in Herten - so geht es weiter
Demonstration und Kundgebung am Berliner Platz in Oer-Erkenschwick - das steckt dahinter
Demonstration und Kundgebung am Berliner Platz in Oer-Erkenschwick - das steckt dahinter
Waltroper Pannen-Brücke kann offenbar noch in diesem Jahr freigegeben werden
Waltroper Pannen-Brücke kann offenbar noch in diesem Jahr freigegeben werden
Ein Leichtverletzter nach Zimmerbrand an der Forellstraße - drei Straßen gesperrt
Ein Leichtverletzter nach Zimmerbrand an der Forellstraße - drei Straßen gesperrt

Kommentare