+
Die Band NoID ist einer von 31 Acts, die bei der Waltroper Kneipennacht dabei sind.

Kneipennacht

Handgemachte Musik in der ganzen Stadt

  • schließen

WALTROP - Wer noch Karten für die vielen Konzerte im Waltroper Stadtgebiet kaufen möchte, hat noch die Chance dazu. Morgen Abend tingeln wieder ganz viele Besucher zu den musikalischen Darbietungen.

Der Vorverkauf für die Kneipennacht an diesem Dienstag ist bereits gut gelaufen, berichtet Jörg „Brokken“ Buxel, der die Veranstaltung gemeinsam mit Dietmar Lorenz organisiert. „Das Wetter wird bombenmäßig, wir erwarten ein rauschendes Fest“, sagt Buxel.

Die Bands und Locations der Kneipennacht im Überblick

Last-Minute-Karten für alle Locations zu 15 Euro gibt es am Dienstag noch (9 bis 17 Uhr) in der Geschäftsstelle der Waltroper Zeitung, Dortmunder Straße 20, bei der Sparkasse (bis 17 Uhr) und bei Riechmann (bis 17.30 Uhr). In jeder Location gibt es am Abend nur noch Einzeltickets für das jeweilige Konzert zum Preis von 6 Euro.

Im Kulturforum Kapelle tritt um 20 Uhr die Band Out OfFrequency auf. Ab 22 Uhr spielen dort Carmen und Henry. In der Kneipe des Yahoo, Hochstraße 50, spielen um 20 Uhr King‘s Tonic und um 22 Uhr Breakfast Pie. Im Saal des Yahoo tritt um 21 Uhr Ragatta auf, um 23 Uhr spielen die Awesome Scampis und um Mitternacht Max im Parkhaus. DasBlue Inn, Hochstraße 67, wird um 20 Uhr zur Bühne der Dollartones und um 22 Uhr der Band NoID. In der Wunderbar, Kirchplatz 1, ist ab 21 Uhr Radiolukas zu Gast. Bei Curry Heini, Dortmunder Straße 20 konzertiert ab 20 Uhr Mr. B. Zeitgleich tritt wenige Meter weiter, in der Dortmunder Straße 10 bei Riechmanndie Kombo Légère auf. The Schroeder spielt ab 20 Uhr in derLiquid Lounge, Bissenkamp 3,DJ GonzOne möchte die Menschen ab 22 Uhr unterhalten. Im Alten Ritter, Riphausstraße 3, geht es – zumindest laut den Bandnamen – „dreckig“ zu: Um 20 Uhr gastiert dort Dirty Heap und ab 21.30 Uhr Dirty Dizzness. Auf rockige Klänge lässt der BandnameBuddy Rockschließen. Dieser Act tritt ab 21 Uhr in Doros Katschiiing, Brockenscheidter Straße 92, auf. Bei Kranefoer, Hilberstraße 12, spielt ab 20 UhrEdy Edwards und ab 22 Uhr treten die Heart Devils auf. Jeweils um 21 Uhr treten folgende Bands in folgenden Locations auf: Bei Silly und Gianni, Dortmunder Straße 11, spielt Movin’ On, bei Burbaum, Kirchplatz 4, Remember Sam, im Majestic Theater, Riphausstraße 11-13, das Duo Gastspiel. Ebenfalls zur Entscheidung stehen zur gleichen Uhrzeit, 21 Uhr, die Auftritte von Nettle River, im Vinylcafé Michael Bernd, Riphausstraße 3 und Simple Past, im Sportzentrum Nord, Friedhofstraße 35. In der Stadthalle, Raiffeisenplatz 1, tritt um 20 Uhr Seven Cent auf und um 22 Uhr können die Besucher mit DJ Benjamin Luig feiern. Das Café, Bissenkamp 20, beherbergt ab 20 Uhr die Musiker von Walthorpe Sounds, ab 21.30 Uhr Kalle Moosherr und ab 22.30 Uhr Carsten Kollmeier. In der Pizzeria Nudelhaus, Hagelstraße 17, spielt Ben Sebastian ab 20 Uhr, in Lennox Deli, Dortmunder Straße 115, tritt Cesare ebenfalls ab 20 Uhr auf.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

1500 protestieren für den Klimaschutz - MLPD erntet Buhrufe
1500 protestieren für den Klimaschutz - MLPD erntet Buhrufe
Eklat bei Klima-Demo: Grünen-Ratsherr stört mit "Scheiße"-Zwischenrufen
Eklat bei Klima-Demo: Grünen-Ratsherr stört mit "Scheiße"-Zwischenrufen
Erste Schulen gehen ans schnelle Netz - so läuft digitaler Unterricht ruckelfrei   
Erste Schulen gehen ans schnelle Netz - so läuft digitaler Unterricht ruckelfrei   
Fridays for Future: 150 Teilnehmer  demonstrieren in Herten - so geht es weiter
Fridays for Future: 150 Teilnehmer  demonstrieren in Herten - so geht es weiter
Demonstration und Kundgebung am Berliner Platz in Oer-Erkenschwick - das steckt dahinter
Demonstration und Kundgebung am Berliner Platz in Oer-Erkenschwick - das steckt dahinter

Kommentare