+
Geehrte und Gratulanten (von li.): Theo Wesselbaum (geehrt für 60 Jahre, Christoph Brunswick (25 Jahre), Königin Inga I. (Gelesch), König David I. (Fiolka) und Thorsten Schulte (25 Jahre).

Königsball in Oberwiese

Schützen feiern schwungvolles Fest

  • schließen

WALTROP - Ihr Schützenfest feiern die Oberwieser im kommenden Jahr, aber auch beim Königsball haben die Grünröcke gezeigt, dass sie gute Stimmung verbreiten können.

Zu einer Art „kleinem Schützenfest“ wurde jetzt der Königsball der Oberwieser Schützen – zumal sie ihr „großes Schützenfest“ auf das kommende Jahr verschoben haben. Mit etwa 250 Gästen feierten die Grünröcke im Festzelt auf dem Hof Dickhöfer.

Befreundete Vereine zu Gast

Zu Gast waren viele befreundete Vereine: die Elmenhorster, die Brockenscheidt-Leveringhäuser, der BSV, aber auch die Henrichenburger Schützen und die Erntegemeinschaft. Auch aus Horneburg kamen einige Vertreter – die Königin stamme dorther, erzählt Christoph Brunswick.

Ehrungen langjähriger Mitglieder

Auch Ehrungen wurden während des Königsballes vorgenommen: Königin Inga I. (Gelesch) und König David I. (Fiolka) richteten ihre Glückwünsche an Theo Wesselbaum, der 60 Jahre dabei ist, Hugo Nachtigall (50 Jahre), Christoph Brunswick, Mike Rogalla und Thorsten Schulte (alle 25 Jahre)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

1500 protestieren für den Klimaschutz - MLPD erntet Buhrufe
1500 protestieren für den Klimaschutz - MLPD erntet Buhrufe
Eklat bei Klima-Demo: Grünen-Ratsherr stört mit "Scheiße"-Zwischenrufen
Eklat bei Klima-Demo: Grünen-Ratsherr stört mit "Scheiße"-Zwischenrufen
Demonstration und Kundgebung am Berliner Platz in Oer-Erkenschwick - das steckt dahinter
Demonstration und Kundgebung am Berliner Platz in Oer-Erkenschwick - das steckt dahinter
Fridays for Future: 150 Teilnehmer  demonstrieren in Herten - so geht es weiter
Fridays for Future: 150 Teilnehmer  demonstrieren in Herten - so geht es weiter
Fridays for Future in Marl: Damit hat niemand gerechnet
Fridays for Future in Marl: Damit hat niemand gerechnet

Kommentare