+
Wie immer ein Highlight für die kleinen Besucher: Rundfahrten mit den Löschfahrzeugen.

Konkurrenz für die Brandschützer

Gefeiert wird an Vatertag nicht nur an der Feuerwache

  • schließen

Waltrop - Alle Jahre wieder: An Vatertag lädt die Feuerwehr zum Feuerwehrfest. Es gibt ein bewährtes Programm für Kinder und Erwachsene. Doch diesmal kündigt sich zeitgleich eine andere Veranstaltung als „Konkurrenz“ an.

Einmal mit dem Feuerwehrauto fahren, so wie Trickfilm-Figur Feuerwehrmann Sam – davon träumen viele Kinder. Die Mädchen und Jungen haben beim Feuerwehrfest die Möglichkeit, mit blinkendem Blaulicht im Inneren des Löschfahrzeugs echte Einsatz-Atmosphäre zu spüren.

Gefeiert wird von 11 bis 18 Uhr

Diese und weitere Programmpunkte hat sich die Feuerwehr Waltrop für ihren Tag der offenen Tür überlegt, der seit jeher am Himmelfahrtstag, in diesem Jahr ist es der 30. Mai, stattfindet. Von 11 bis 18 Uhr geben die Waltroper Brandschützer auf dem Gelände der Feuerwache an der Große-Geist-Straße 14 Einblicke in ihre Arbeit.

Auch in diesem Jahr soll das im vergangenen Jahr erprobte Wertmarken-System fortgeführt werden. Für die Feuerwehr habe das Wertmarken-System den Ablauf erheblich erleichtert, schildert Wehr-Sprecher Jochen Möcklinghoff.

Brunnengeflüster abgesagt

Derweil kündigt sich eine Termin-Kollission an. Stadthallen-Caterer Max Schmitz plant für diesen Tag die Eröffnung der „Moselbach-Alm“. Das stößt bei einigen Waltropern auf Unverständnis. Das Brunnengeflüster, das ebenfalls an Vatertag stattfinden sollte, wurde bereits abgesagt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

1500 protestieren für den Klimaschutz - MLPD erntet Buhrufe
1500 protestieren für den Klimaschutz - MLPD erntet Buhrufe
Eklat bei Klima-Demo: Grünen-Ratsherr stört mit "Scheiße"-Zwischenrufen
Eklat bei Klima-Demo: Grünen-Ratsherr stört mit "Scheiße"-Zwischenrufen
Erste Schulen gehen ans schnelle Netz - so läuft digitaler Unterricht ruckelfrei   
Erste Schulen gehen ans schnelle Netz - so läuft digitaler Unterricht ruckelfrei   
Fridays for Future: 150 Teilnehmer  demonstrieren in Herten - so geht es weiter
Fridays for Future: 150 Teilnehmer  demonstrieren in Herten - so geht es weiter
Demonstration und Kundgebung am Berliner Platz in Oer-Erkenschwick - das steckt dahinter
Demonstration und Kundgebung am Berliner Platz in Oer-Erkenschwick - das steckt dahinter

Kommentare