+
Mehrere Lauben in der Gartenstadt sind von Einbrechern heimgesucht worden. 

Polizeibericht

Lauben-Einbrecher schlagen in der Waltroper Gartenstadt zu

  • schließen

Eine unschöne Entdeckung machten Waltroper Kleingärtner, als sie zu ihren Parzellen in der Gartenstadt kamen: Unbekannte Täter hatten sich an den Lauben zu schaffen gemacht.

Einbrecher haben in der Waltroper Kleingartenanlage "Gartenstadt" ihr Unwesen getrieben. Sie brachen in mindestens drei Lauben ein, berichtete die Polizei am Freitag (27. September). Geschehen sein  müssen die Einbrüche im Zeitraum zwischen Mittwoch und Freitag. 

Allein der Sachschaden beträgt 300 Euro

An den kleinen Häusern, die die Kleingärtner auf ihren Parzellen der Anlage an der Friedhofstraße errichtet haben, entstand Sachschaden in Höhe von 300 Euro. Was genau gestohlen wurde, darüber konnte bislang noch keine Angabe gemacht werden. Die Täter sind jedenfalls in unbekannte Richtung abgehauen. Jetzt geht es der Polizei darum, möglichst Zeugen zu finden, die etwas Auffälliges beobachtet haben könnten. Wer etwas gesehen hat, meldet sich unter der kostenfreien Rufnummer 0800/2361-111.

Die Gartenstadt in Waltrop ist sonst ein Ort, an dem Bienen ein tolles Leben haben, an dem Fachleute Wissenswertes in Kursen vermitteln, und an dem jede Menge Herz für Grünes, Blühendes und Gedeihendes vorhanden ist. 

Allerdings: Einbrüche in Schrebergarten-Lauben sind nicht selten. In Herten häuften sich im März solche Vorfälle, und auch in Recklinghausen schlugen Diebe in Kleingartenanlagen zu

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Es geht um ihre Zukunft: Bauern fahren in Trecker-Kolonne zur Demo nach Bonn
Es geht um ihre Zukunft: Bauern fahren in Trecker-Kolonne zur Demo nach Bonn
Mallorca-Sängerin Krümel hat Auftrittsverbot, aber zum runden Geburtstag kommt "Der Wendler"
Mallorca-Sängerin Krümel hat Auftrittsverbot, aber zum runden Geburtstag kommt "Der Wendler"
Nach schwerem Autounfall: Was wir wirklich wissen, was Spekulationen sind
Nach schwerem Autounfall: Was wir wirklich wissen, was Spekulationen sind
Achtung! Giftköder an mehreren Stellen gefunden - das müssen Hundebesitzer nun wissen
Achtung! Giftköder an mehreren Stellen gefunden - das müssen Hundebesitzer nun wissen
Schon wieder ein entblößtes Geschlechtsteil: Und es gibt ähnliche Tat-Details
Schon wieder ein entblößtes Geschlechtsteil: Und es gibt ähnliche Tat-Details

Kommentare