+
Die Jugendlichen des Lebenshilfe-Freitagsclubs nehmen die frisch renovierten Räume und die neue Ausstattung mit Beamer, Blue-Ray-Player, Shuffle-Board und vielem mehr gestern begeistert in Beschlag. Foto: Thomas König

An die Lebenshilfe

Neuer Clubraum übergeben

WALTROP - Das war ein Nikolaus-Tag ganz nach dem Geschmack der Jugendlichen vom Freitags-Treff der Lebenshilfe im Lehnemannshof: Begeistert nahmen die Jugendlichen die frisch renovierten Räume und die neuen Attraktionen für ihr Freizeit-Programm in Beschlag.

Frisch gestrichene, helle Wände, neue Stühle und Multi-Media-Geräte – vom Blue-Ray-Player bis zur Micro-Sound-Anlage; und alle, die nicht auf Filmeschauen oder Musikhören stehen, können ihre Geschicklichkeit ab sofort an einem Shuffle-Board ausprobieren: Der „neue“ Clubraum kam bei der offiziellen Übergabe am Freitag bei den jungen Leuten prima an. Dabei war das noch gar nicht alles: Neue Möbel für die Sitzecke werden noch nachgeliefert.

Möglich gemacht hatten das Renovierungsprogramm Stefan Oberkönig und seine Mitstreiter vom Schalke-Fanclub „Kommando 102“ und die Fußballer von Teutonia: Mit 3 600 Euro aus dem Erlös des integrativen Fußball- und Familienfestes im Sommer konnte der Clubraum aufgepeppt werden.

„Ein bisschen was ist noch übrig. Das wollen wir im Sommer in die Außenanlagen investieren“, sagte Stefan Oberkönig, als er gemeinsam mit Frank Thiem von Teutonia die neuen Räume und Geräte an die Jugendlichen sowie an das Club-Team von der Lebenshilfe um Christoph Lücker übergab.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Bahn-Pendler in NRW müssen sich komplett umstellen: Neuer VRR-Fahrplan ab dem 15. Dezember
Bahn-Pendler in NRW müssen sich komplett umstellen: Neuer VRR-Fahrplan ab dem 15. Dezember
62-facher Missbrauch in Datteln - nun steht plötzlich der Prozess auf der Kippe
62-facher Missbrauch in Datteln - nun steht plötzlich der Prozess auf der Kippe
Nächster Raubüberfall, wieder mit Machete - diesmal trifft es einen Discounter 
Nächster Raubüberfall, wieder mit Machete - diesmal trifft es einen Discounter 
Nach Diebstahl: Polizei sucht junge Frau mit Foto - auf dem Bild ist sie gut zu erkennen
Nach Diebstahl: Polizei sucht junge Frau mit Foto - auf dem Bild ist sie gut zu erkennen
Küchenbrand an der Friedhofstraße: Besitzer holen Hund selbst aus dem Haus
Küchenbrand an der Friedhofstraße: Besitzer holen Hund selbst aus dem Haus

Kommentare