+
Die Filiale des Fleisch- und Wurstwarenunternehmens „Beermann“ an der Stimbergstraße 109.

Mitarbeiter-Not

„Beermann“ schließt Filiale in Oer-Erkenschwick

  • schließen

Waltrop - Die Geschäftswelt in der Oer-Erkenschwicker Innenstadt ist vorerst um ein alt eingesessenes Unternehmen ärmer. Am Samstag, 8. Dezember, öffnet die Filiale des Waltroper Traditions-Wurst- und Fleischwarenunternehmens „Beermann“ an der Stimbergstraße 109 zum letzten Mal. Noch ist nicht absehbar, ob es eine Wiedereröffnung gibt – und wenn ja, zu welchem Zeitpunkt.

„Die Entscheidung ist uns wahrlich sehr schwer gefallen“, meinte Inhaber und Geschäftsführer Carl Beermann. Doch auf dem Arbeitsmarkt Fachpersonal zu bekommen, werde immer schwieriger. Beermann betreibt insgesamt drei Filialen – neben dem Stammsitz in Waltrop noch in Oer-Erkenschwick und in Dortmund-Mengede. In der Stimbergstadt ist die Firma seit rund 20 Jahren vor Ort.

Jene Mitarbeiterinnen, die noch an der Stimbergstraße tätig sind, werden nach Angaben des Geschäftsführers dringend an den anderen Standorten gebraucht. „Darauf sind wir jetzt einfach angewiesen. Und ich bin sehr dankbar dafür, dass das Team Hilfe signalisiert hat“, so Beermann. Die Suche nach neuen Fleischerei-Fachkräften gestalte sich in der Branche generell immer schwieriger. Was auch für die Suche nach Auszubildenden gilt. Das Ladenlokal in der City steht somit vorerst leer. Beermann, der dort als Mieter fungiert, betont: „Wir sind natürlich für alle Ideen offen.“

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Fotostrecke: 700 Feierwütige bei Hertens größtem Oktoberfest
Fotostrecke: 700 Feierwütige bei Hertens größtem Oktoberfest
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Rechte Hetze auf Schlägel und Eisen in Herten - und eine ziemlich kreative Reaktion
Rechte Hetze auf Schlägel und Eisen in Herten - und eine ziemlich kreative Reaktion
Auch in Datteln wurde Kind mit missgebildeter Hand geboren - jetzt schaltet sich das Ministerium ein
Auch in Datteln wurde Kind mit missgebildeter Hand geboren - jetzt schaltet sich das Ministerium ein
Am Ende kochen die Emotionen  hoch -  Zuschauer geraten aneinander
Am Ende kochen die Emotionen  hoch -  Zuschauer geraten aneinander

Kommentare