+
In Waltrop sind in der Vergangenheit Mülltonnen abhanden gekommen.

"Nicht nur Einzelfälle"

Mülltonnen verschwinden spurlos

  • schließen

Waltrop - Offenbar verschwinden im Stadtgebiet vermehrt Mülltonnen, insbesondere die neuen Wertstoff-Behältnisse. Eine genaue Anzahl, wie viele Verlustmeldungen beim Ver- und Entsorgungsbetrieb (V+E) eingegangen sind, konnte V+E-Leiter Bernd Funke zwar nicht mitteilen. Er bestätigte aber, dass es sich nicht nur um Einzelfälle handele.

Indes kann man nur spekulieren, was man mit so einer zusätzlichen Mülltonne anstellt. Bernd Funke könne sich beispielsweise vorstellen, dass die neue Tonne vom Nachbarn dann anziehend wirkt, wenn man selbst noch keine Wertstofftonne geliefert bekommen hat. „Dann nimmt man sich vielleicht die erstbeste vom Straßenrand“, spekuliert der V+E-Leiter. Zudem könne man die Tonnen auch gut zweckentfremden; „Streusalzlager, Katzen-/Kaninchenstreu, Wassertonne für Regenwasser und so weiter.“

Nachgefragt bei Remondis

Entsorger Remondis, der in Waltrop für die Abfuhr der Wertstofftonne zuständig ist, hat derweil noch nichts von einem vermehrten Tonnen-Diebstahl gehört. „Natürlich kann es im Zuge der Umstellung auf die Wertstofftonne und auch generell mal vorkommen, dass eine Tonne verschwindet, beispielsweise, wenn sie bei der Leerung mit in das Sammelfahrzeug hineinfällt“, teilt eine Unternehmenssprecherin mit. Oft tauche die vermisste Tonne jedoch wieder auf.

Was tun, wenn die Tonne weg ist?

Laut Remondis ist die Hotline des Versorgers dann der richtige Adressat – zu erreichen unter Tel. 02323/92040. Hier hilft Remondis grundsätzlich weiter, auch wenn Bürger zum Beispiel noch gar keine Tonne geliefert bekommen haben. Übrigens: Aus finanzieller Sicht ist der Diebstahl einer neuen Mülltonne (120/240 Liter) nur semi-lukrativ. Der Wert liege bei etwa 25 bis 30 Euro, sagt Bernd Funke. Ob es einen Mülltonnen-Schwarzmarkt gibt, ist nicht bekannt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Der SV Herta hat seine erste Mannschaft zurückgezogen - das sind die Auswirkungen
Der SV Herta hat seine erste Mannschaft zurückgezogen - das sind die Auswirkungen
Fridays for Future: 150 Teilnehmer  demonstrieren in Herten - so geht es weiter
Fridays for Future: 150 Teilnehmer  demonstrieren in Herten - so geht es weiter
Demonstration und Kundgebung am Berliner Platz in Oer-Erkenschwick - das steckt dahinter
Demonstration und Kundgebung am Berliner Platz in Oer-Erkenschwick - das steckt dahinter
Waltroper Pannen-Brücke kann offenbar noch in diesem Jahr freigegeben werden
Waltroper Pannen-Brücke kann offenbar noch in diesem Jahr freigegeben werden
Ein Leichtverletzter nach Zimmerbrand an der Forellstraße - drei Straßen gesperrt
Ein Leichtverletzter nach Zimmerbrand an der Forellstraße - drei Straßen gesperrt

Kommentare