+
Lkw-Kontrolle auf der Mengeder Straße: Die Überprüfung der Lenkzeiten stand im Mittelpunkt.

Polizeikontrolle

Diverse Verstöße durch Lkw-Fahrer festgestellt

  • schließen

Waltrop - Die Polizei hat am Mittwochnachmittag auf der Mengeder Straße in Waltrop Lkw und deren Fahrer kontrolliert und dabei diverse Verstöße festgestellt.

„Die Kollegen haben sechs Verstöße und vier Ordnungswidrigkeiten festgestellt“, sagt Polizeisprecherin Ramona Hörst. Bei der Kontrolle sei es schwerpunktmäßig um die Überprüfung der Lenk- und Arbeitszeit der Fahrer und um Ladungssicherung gegangen.

In einem Fall wurde einem Fahrer die Weiterfahrt untersagt, weil er seine Lenkzeit überschritten hatte. In einem anderen war die Ladung nicht richtig gesichert, der Fahrer musste sie anders festzurren.

Lkw-Kontrollen wie diese gehörten zum „Alltagsgeschäft“, hieß es von den Beamten vor Ort.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

1500 protestieren für den Klimaschutz - MLPD erntet Buhrufe
1500 protestieren für den Klimaschutz - MLPD erntet Buhrufe
Eklat bei Klima-Demo: Grünen-Ratsherr stört mit "Scheiße"-Zwischenrufen
Eklat bei Klima-Demo: Grünen-Ratsherr stört mit "Scheiße"-Zwischenrufen
Demonstration und Kundgebung am Berliner Platz in Oer-Erkenschwick - das steckt dahinter
Demonstration und Kundgebung am Berliner Platz in Oer-Erkenschwick - das steckt dahinter
Fridays for Future: 150 Teilnehmer  demonstrieren in Herten - so geht es weiter
Fridays for Future: 150 Teilnehmer  demonstrieren in Herten - so geht es weiter
Fridays for Future in Marl: Damit hat niemand gerechnet
Fridays for Future in Marl: Damit hat niemand gerechnet

Kommentare