+
Torsten Sträter (li.) am Dienstagabend nach der Aufzeichnung seines "Männerhaushaltes" mit seinen Gästen Hazel Brugger und Markus Krebs.

Renommierte Auszeichnung

Torsten Sträter erhält den Deutschen Kleinkunstpreis 2018

  • schließen

Waltrop - Am Dienstagabend stand er noch für seine TV-Show "Sträters Männerhaushalt" (WDR) im "Steffy" in Oberhausen auf der Bühne, im kommenden Jahr erhält er den Deutschen Kleinkunstpreis 2018 in der Sparte Kleinkunst: Der Waltroper Schriftsteller, Slam-Poet, Kabarettist und Komiker Torsten Sträter.

"In seinen Texten, die aus Alltagsbeobachtungen entstehen, erschließt er bislang unerforschte Phänomene. Unter seiner dunklen Wollmütze haben vordergründig komische und ungeahnt abgründige Gedanken platz." So begründet die Vorsitzende der vom Mainzer unterhaus berufenen Fachjury, Ute Nebel, die Wahl Torsten Sträters zum besten deutschen Künstler in der Sparte Kleinkunst.

Der Deutsche Kleinkunstpreis wird seit 46 Jahren vom renommierten Mainzer Forum-Theater unterhaus gestiftet und ist der älteste deutsche Preis, der in den Sparten Kabarett, Chanson/Lied/Musik/ und Kleinkunst verliehen wird.

Die Preisverleihung findet am 18. Februar 2018 im Mainzer Forum-Theater statt und wird von ZDF und 3sat gesendet. Mehr über Torsten Sträter und seinen "Männerhaushalt" - zu Gast waren am Dienstagabend die Comedians Markus Krebs und Hazel Brugger - lesen Sie am Donnerstag, 9. November, in Ihrer WZ und im e-Paper!

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Autofahrer prallt auf A2 bei Recklinghausen in Sattelzug - Mitfahrer schwer verletzt
Autofahrer prallt auf A2 bei Recklinghausen in Sattelzug - Mitfahrer schwer verletzt
Schreie und Bisse: Junge Marlerin wehrt unsittliche Übergriffe ab - Täter ist auf der Flucht
Schreie und Bisse: Junge Marlerin wehrt unsittliche Übergriffe ab - Täter ist auf der Flucht
Betrugsverdacht im Reisebüro in Herten - So viele Anzeigen liegen jetzt vor
Betrugsverdacht im Reisebüro in Herten - So viele Anzeigen liegen jetzt vor
A43-Anschlussstelle in Marl nach Unfall wieder frei 
A43-Anschlussstelle in Marl nach Unfall wieder frei 
Schwerer Unfall auf A2 bei Recklinghausen, Frau durch KO-Tropfen betäubt
Schwerer Unfall auf A2 bei Recklinghausen, Frau durch KO-Tropfen betäubt

Kommentare