+
So ähnlich wird's auch diesmal aussehen: Der Rosenmontagsumzug der Nachbarschaft Im Röhrken 2017.

Rosenmontag

Traditionspflege: Karnevalisten ziehen durch die Straßen

  • schließen
  • Anna Lisa Oehlmann
    Anna Lisa Oehlmann
    schließen

WALTROP - Die Karnevalsgesellschaft Leveringhausen und die „Lustigen Gesellen Brockenscheidt“ ziehen am Montag wieder durch die Straßen. Und auch die Oberwieser Schützen pflegen die Tradition. Die Nachbarschaft "Im Röhrken" unterstützt mir ihrer Aktion wieder die Onkologiestation der Kinderklinik Datteln.

Die Narren derKarnevalsgesellschaft Leveringhausentreffen sich zum Rosenmontagsumzug am Montag um 8 Uhr morgens bei einem kleinen Imbiss in der Kleingartenanlage Ickern Ost, Am Rapensweg 40. Ab 9 Uhr geht‘s durch Ickern. Nach der Mittagspause im Kleingarten, ist die Bauernschaft Leveringhausen das Ziel. Die Abschlussfeier findet auf dem Hof der Familie Mertenskötter statt, wozu auch Nachbarn Freunde und Bekannte eingeladen sind. Alte Sitzungsprotokolle belegen, dass bereits vor dem Zweiten Weltkrieg ein „Junggesellenclub“ am Rosenmontag mit der Wurststange durch die Bauerschaft Leveringhausen zog und Würste und Eier einsammelte. Die„Lustigen Gesellen Brockenscheidt“ starten Rosenmontag um 7.45 Uhr ab Büscherstraße/Ecke Kanonenstraße. Die erste Station ist bei Familie Sißmann. Von dort aus geht es über den Abdinghof und Grünen Weg zum Frühstück auf den Hof Kampmann (gegen 9.15 Uhr). Anschließend geht es weiter über die Achenbachstraße, Büscherstraße und Altenbruchstraße zum Mittagessen (gegen 12.15 Uhr) in der Gaststätte „Doro‘s Katschiiing“.

Abends wird gefeiert

Ab 13 Uhr geht es über die Büscherstraße, Kanonenstraße, Tenbuschstraße, Tinkhofstraße, Krusenhof, Kettelerstraße, Im Röhrken und Brockenscheidter Straße zurück zu „Doro‘s Katschiiing“ (frühere Gaststätte Merl), Brockenscheidter Straße 92, wo dann ab 20 Uhr gefeiert wird. Der Eintritt ist frei. Infos und Anmeldung bei R. Eßmann,, Tel. 7 16 12. Ab 11 Uhr startet dieNachbarschaft "Im Röhrken"an der Martin-Niemöller-Straße nach einem gemeinsamen Frühstück. DieOberwieser Schützentreffen sich um 8.50 Uhr im Hof der ehemaligen Gaststätte "Schwarze Kuhle".

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Neue Details zur Schlägerei bei Fußballspiel, Arbeiter fällt tief in Herten, Prozess fortgesetzt
Neue Details zur Schlägerei bei Fußballspiel, Arbeiter fällt tief in Herten, Prozess fortgesetzt
Schwerer Unfall im Schacht - Sanitäter müssen sofort Verstärkung holen
Schwerer Unfall im Schacht - Sanitäter müssen sofort Verstärkung holen
Schlägerei bei Vinnum gegen SV Herta 23 - Polizei ermittelt Tatverdächtigen
Schlägerei bei Vinnum gegen SV Herta 23 - Polizei ermittelt Tatverdächtigen
Das "Wirxel-Haus" in Datteln steht im Internet zum Verkauf - treibt der Investor ein mieses Spiel? 
Das "Wirxel-Haus" in Datteln steht im Internet zum Verkauf - treibt der Investor ein mieses Spiel? 
Trickdiebe in Datteln? Anwohner im Beisenkamp fühlen sich durch Gaunerzinken verunsichert
Trickdiebe in Datteln? Anwohner im Beisenkamp fühlen sich durch Gaunerzinken verunsichert

Kommentare