+
Der Rettungshubschrauber „Christoph 8“, der in Lünen stationiert ist, landete am Montag auf dem Gelände des Theodor-Heuss-Gymnasiums.

Schülerin bewusstlos

Rettungshubschrauber landet auf dem THG-Gelände

  • schließen

Waltrop - Aufregung hat am Montagmittag auf dem Schulgelände des Theodor-Heuss-Gymnasiums geherrscht. Dort hob gegen 14.40 Uhr der Rettungshubschrauber „Christoph 8“ ab.

Eine Schülerin sei bewusstlos geworden und eine Lehrkraft habe daraufhin einen Notarzt gerufen, berichtet Feuerwehrchef Detlef Tzschackert. Da alle Notarztwagen aus der Umgebung unterwegs gewesen seien, hätte die Feuerwehr den Rettungshubschrauber angefordert. Mitfliegen musste die Schülerin allerdings nicht.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr sorgten dafür, dass beim Starten und Landen keiner der Schüler oder Schaulustigen von potenziell umherfliegenden Gegenständen verletzt werden konnte.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Zurück zur Normalität - Kehrt an der Kreisliga- Tabellenspitze die Spannung zurück?
Zurück zur Normalität - Kehrt an der Kreisliga- Tabellenspitze die Spannung zurück?
Schwerer Brand an der Deitermann-Villa: Wer hat das Feuer gelegt?
Schwerer Brand an der Deitermann-Villa: Wer hat das Feuer gelegt?
FC Marl will den siebten Bezirksliga-Sieg in Folge
FC Marl will den siebten Bezirksliga-Sieg in Folge
Eklat bei Klima-Demo: Grünen-Ratsherr stört mit "Scheiße"-Zwischenrufen
Eklat bei Klima-Demo: Grünen-Ratsherr stört mit "Scheiße"-Zwischenrufen
„Peinlich“ und „lächerlich“: Heftige Reaktionen auf Hoeneß-Wutrede zu Neuer und ter Stegen
„Peinlich“ und „lächerlich“: Heftige Reaktionen auf Hoeneß-Wutrede zu Neuer und ter Stegen

Kommentare