+
Europas größte Grillmeisterschaft war schon 2016 zu Gast am Schiffshebewerk.

23. und 24. September

Grillwettbewerb und Herbstfest am gleichen Termin

  • schließen

WALTROP - Manchmal ist in Waltrop "tote Hose", aber im Herbst ist viel los in der Stadt: Am 23. und 24. September ist Herbstfest, am 7. und 8. Oktober das erste Streetfood-Festival auf dem Marktplatz inklusive Trödelmarkt. Am Herbstfest-Wochenende gibt es eine Termin-Kollision, denn dann findet am Schiffshebewerk auch die Neuauflage der Europäischen Grillmeisterschaften „Ruhrpott BBQ“ statt.

„Die Überschneidung ist sehr bedauerlich“, sagt Jörg Buxel, der die Veranstaltungen in der Innenstadt mit verantwortet. Er verspricht, dass die Stadtmarketing-Verantwortlichen künftig das Gespräch mit der Museumsleitung suchen werden, um doppelt „belegte“ Wochenenden zu vermeiden. Hebewerks-Chef Dr. Arnulf Siebeneicker sieht die Sache nicht dramatisch. Er glaubt sogar, dass beide Veranstaltungen profitieren könnten. „Es gibt ja wieder – trotz Brückensperrung – einen Bus-Shuttle von der Innenstadt zum Hebewerk und zurück.“ Und außer den ganz eingefleischten Grill-Fans halte sich kaum jemand den ganzen Tag bei der Grillmeisterschaft auf. „Da ist noch genug Zeit, um in die Innenstadt zu fahren und aufs Stadtfest zu gehen.“ So gebe es dann auch für auswärtige Besucher an jenem Wochenende gleich zwei Gründe, nach Waltrop zu kommen.

Grill-Termin war unumstößlich

Der Museumsleiter betont, was den Termin für die Grillmeisterschaft angeht, sei man ohnehin nicht flexibel gewesen, sondern habe sich nach dem Veranstalter richten müssen. Die Grillmeisterschaft hatte immer an wechselnden Standorten stattgefunden. Weil Veranstalter und Teams aber im vergangenen Jahr vom Hebewerk begeistert waren, wurde beschlossen, die Meisterschaft dort auch 2017 wieder auszurichten. Das wollte das Hebewerk natürlich ermöglichen, weil es eine hervorragende Werbung für den Standort ist. Siebeneicker, der übrigens auch Beisitzer im Vorstand des Stadtmarketing-Vereins ist, sagt, es gebe weiterhin Absprache-Runden der Kulturschaffenden in Waltrop, die sich auch bewährt hätten. Die hätten aber vor allem den Sinn, Termine für Konzertveranstaltungen etwa im Kulturforum Kapelle und im Hebewerk abzusprechen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nach dem Feuer in der "Kinderwelt": So äußert sich der Betreiber
Nach dem Feuer in der "Kinderwelt": So äußert sich der Betreiber
Brandursache in RE geklärt, Fahndung nach unsittlicher Berührung, Verkehrschaos vor Schalke-Spiel
Brandursache in RE geklärt, Fahndung nach unsittlicher Berührung, Verkehrschaos vor Schalke-Spiel
Ed-Sheeran-Groove trifft auf 80er-Jahre-Feeling mit Tony Hadley
Ed-Sheeran-Groove trifft auf 80er-Jahre-Feeling mit Tony Hadley
Schalke verliert 0:3 gegen Bayern München - dennoch macht der Auftritt Mut
Schalke verliert 0:3 gegen Bayern München - dennoch macht der Auftritt Mut
Verkehrschaos vor dem Schalke-Spiel gegen Bayern München - aus diesem Grund
Verkehrschaos vor dem Schalke-Spiel gegen Bayern München - aus diesem Grund

Kommentare