+
Die Linie 289 der Vestischen.

Ab sofort

Linie 289 fährt auch sonntags

  • schließen

WALTROP - Gute Nachricht für Bus- und Bahn-Pendler, die sonntags in Richtung Mengede fahren müssen: Dorthin fährt künftig nicht mehr nur der SB 24.

Künftig fahre die Linie 289 der „Vestischen“ auch sonntags stündlich zusätzlich zum SB 24 von Waltrop zum Bahnhof Dortmund-Mengede und sichere den Anschluss an den und vom RE 3, der Rhein-Emscher-Express, der zwischen Hamm und Düsseldorf verkehrt, teilt das Verkehrsunternehmen mit. Die Änderung gilt ab sofort.

Welcher Bus für welchen Anschluss?

Die Busse der Linie 289 halten an den Haltestellen „Altenbruchstraße“ und „Kapellenweg“, so die Vestische. Um 42 Minuten nach der vollen Stunde kommt sonntags tagsüber der 289er aus Waltrop am Bahnhof Mengede an. Der RE3, der von Düsseldorf Richtung Hamm fährt, fährt tagsüber planmäßig um 49 ab. Wer in diesem Zug sitzt und nach Waltrop will, kann um jeweils 57 in den 289er steigen und zurück nach Waltrop fahren. Um in den RE3 zu steigen, der von Hamm nach Düsseldorf fährt, muss man sonntags tagsüber um 10 nach am Bahnhof Mengede sein. Dann passt der SB24, der um 6 Minuten nach der vollen Stunde aus Waltrop dort ankommt. Sitzt man in dem Zug und will zurück nach Waltrop, nimmt man den SB24, der um 17 nach abfährt und um 32 beispielsweise an der Haltestelle Moselbach ankommt.

Mehr Infos unter Tel. 0 18 06/50 40 30

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Demonstranten fordern "Moralische Unterstützung für das türkische Volk"
Demonstranten fordern "Moralische Unterstützung für das türkische Volk"
Nach schwerem Autounfall: Was wir wirklich wissen, was Spekulationen sind
Nach schwerem Autounfall: Was wir wirklich wissen, was Spekulationen sind
Jugendliche bedrohen Kioskbetreiber mit Schusswaffe und Schlagring
Jugendliche bedrohen Kioskbetreiber mit Schusswaffe und Schlagring
Metro verkauft Real: Wohin die Reise für den Supermarkt in Herten geht, ist offen
Metro verkauft Real: Wohin die Reise für den Supermarkt in Herten geht, ist offen
Darum macht das Shoppingcenter Marler Stern vielen Besuchern wieder Spaß
Darum macht das Shoppingcenter Marler Stern vielen Besuchern wieder Spaß

Kommentare