+
Max Giermann, Gastgeber Torsten Sträter und Ralf Richter (v.li.) am Dienstagabend nach der Aufzeichnung der WDR-Show „Sträters Männerhaushalt“ im „Steffy“ an der Turbinenhalle in Oberhausen. —Foto: Martin Behr

Sträters Männerhaushalt

Kleine Pannen und große Plauderlaune

  • schließen

Waltrop - Wenn Ruhrpott-Legende Ralf Richter und Max Giermann, der als begnadeter Imitator den Durchbruch schaffte, einmal ins Plaudern kommen, dann bekommt Torsten Sträters TV-Show Überlänge.

Seit wenigen Tagen ist bekannt, dass „Sträters Männerhaushalt“ in der Kategorie „Beste Comedy-Show“ für den Deutschen Comedypreis nominiert ist. Wir haben den Waltroper Star-Comedian am Dienstagabend bei der Aufzeichnung seiner Sendung besucht, wo er uns einen Blick hinter die Männerhaushalt-Kulissen gewährt hat. Sträter ist ein Vollprofi: unaufgeregt, gut vorbereitet und als Gastgeber stets Herr der Lage. „Wir werden heute Abend viel Spaß haben“, verkündet er seinen Gästen, kurz bevor die Kameras auf „Rot“ schalten; es ist Aufnahmezeit.

Wenn die Sicherung fliegt

„Was ist Heimat?“ Diese Frage stellt Sträter jedem, der auf der Couch seines Männerhaushaltes Platz nimmt. „Freiburg“, antwortet Giermann zunächst einsilbig, bevor er zum großen Erläuterungs-Rundumschlag ausholt. Was Giermann, der unter anderem Stefan Raab, Jens Spahn und Klaus Kinski („Mein absoluter Favorit“, O-Ton Sträter) parodiert, zu diesem Zeitpunkt nicht weiß: Er muss all das noch ein zweites Mal erzählen. Eine Sicherung in der Produktion ist herausgefallen, die Sequenz wurde nicht aufgezeichnet. Noch mal das Ganze...

Auch Ralf Richter, der als Kalle Grabowski im Film „Bang Boom Bang“ zur Ruhrpott-Ikone aufstieg, ist in Plauderlaune. Er erzählt, wie er ins Film-Geschäft gerutscht ist und hat eine faustdicke Überraschung parat, was durchaus wörtlich zu nehmen ist. Die Auflösung gibt’s am 10. November (21.45 Uhr, WDR) – dann ist Sendetermin.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Fotostrecke: 700 Feierwütige bei Hertens größtem Oktoberfest
Fotostrecke: 700 Feierwütige bei Hertens größtem Oktoberfest
Acht Verletzte - Polizeieinsatz bei Auswärtsspiel des SV Herta bei Westfalia Vinnum
Acht Verletzte - Polizeieinsatz bei Auswärtsspiel des SV Herta bei Westfalia Vinnum
Ermittlungen gegen Hochzeitskorso - Hinweise auf neue Straftaten
Ermittlungen gegen Hochzeitskorso - Hinweise auf neue Straftaten
Kein Rauchmelder – das hätte ein Mann fast mit dem Leben bezahlt
Kein Rauchmelder – das hätte ein Mann fast mit dem Leben bezahlt
Bundesliga-Topspiel im Ticker: Bayern verpasst Lucky Punch
Bundesliga-Topspiel im Ticker: Bayern verpasst Lucky Punch

Kommentare