Täter flüchten mit Beute

Fenster in Wohnhaus aufgebrochen

Waltrop - Die große Einbruchswelle in Waltrop ist vorbei, nachdem eine Bande, die für mehr als 90 Taten verantwortlich war, von der Polizei dingfest gemacht werden konnte. Dennoch kam es am Mittwoch an der Hafenstraße zu einem weiteren Einbruchsfall.

Unbekannte verschafften sich dort nach Angaben der Polizei Zutritt zu einem Wohnhaus. Um ins Gebäude zu kommen, wurde ein Fenster im Erdgeschoss aufgebrochen. Anschließend durchsuchten die Einbrecher mehrere Räume und flüchteten mit der Beute. Was genau gestohlen wurde, ist noch unklar.

Rubriklistenbild: © Jan Woitas (dpa-Zentralbild)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Ampel nach Stromausfall wieder in Betrieb 
Ampel nach Stromausfall wieder in Betrieb 
10:2 Tore, sechs Punkte  - TuS 05 Sinsen marschiert  in die Zwischenrunde
10:2 Tore, sechs Punkte  - TuS 05 Sinsen marschiert  in die Zwischenrunde
Ärgernis Baulücken: Was die Stadt dagegen tun kann  
Ärgernis Baulücken: Was die Stadt dagegen tun kann  
Aufmerksamer Zeitungszusteller sieht brennendes Auto und ruft die Feuerwehr
Aufmerksamer Zeitungszusteller sieht brennendes Auto und ruft die Feuerwehr
Dattelns Senioren-Fußballer sind heiß auf den Stadtmeisterpokal 
Dattelns Senioren-Fußballer sind heiß auf den Stadtmeisterpokal 

Kommentare