+
Einbruchsversuch per Bohrmaschine durch ein Fenster (Nachgestelltes Symbolbild)

Täter flüchten ohne Beute

Einbruch in Eichenstraße

  • schließen

WALTROP - Einen Einbruch meldeten Bewohner eines Wohnhauses in der Eichenstraße. Wann genau sich der Einbruch ereignete, ist unklar.

Auf der Eichenstraße sind unbekannte Täter in ein Wohnhaus eingebrochen, teilte die Polizei nun mit. Nachdem die Erdgeschosswohnung durchsucht war, wollten die Einbrecher auch in die Wohnung im Obergeschoss. Dies misslang den Unbekannten allerdings.

Flucht ohne Beute

Anschließend flüchteten die Täter ohne Beute. Der Einbruch wurde am Samstag festgestellt. Die Tat kann aber laut Polizeiangaben schon davor passiert sein.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Fotostrecke: 700 Feierwütige bei Hertens größtem Oktoberfest
Fotostrecke: 700 Feierwütige bei Hertens größtem Oktoberfest
Schalke holt zweiten Saisonsieg: Nach 5:1 in Paderborn auf Platz 6
Schalke holt zweiten Saisonsieg: Nach 5:1 in Paderborn auf Platz 6
FC Marl feiert sechsten Sieg im sechsten Spiel - mit einem Neuzugang
FC Marl feiert sechsten Sieg im sechsten Spiel - mit einem Neuzugang
Ermittlungen gegen Hochzeitskorso - Hinweise auf neue Straftaten
Ermittlungen gegen Hochzeitskorso - Hinweise auf neue Straftaten
Teutonen können aufatmen, und der VfB Waltrop ist jetzt alleiniger Spitzenreiter
Teutonen können aufatmen, und der VfB Waltrop ist jetzt alleiniger Spitzenreiter

Kommentare