+
Räppler unterwegs im Hangel.

Traditionspflege

Räppler waren wieder unterwegs

  • schließen

WALTROP - An den Kar-Tagen haben auch in diesem Jahr wieder junge Leute aus der katholischen Kirchengemeinde den Brauch des Räppelns aufrecht erhalten.

Wenn die Kirchenglocken schweigen, ziehen sie bekanntlich mit ihren Holz-"Instrumenten" durch die Gemeinde und rufen zum Gebet auf. Wir haben eine Gruppe im Hangel getroffen. Welche Erfahrungen die jungen Leute mit der Reaktion der Anwohner gemacht haben, lesen Sie in der Dienstag-Ausgabe der WZ und im E-Paper.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Zurück zur Normalität - Kehrt an der Kreisliga- Tabellenspitze die Spannung zurück?
Zurück zur Normalität - Kehrt an der Kreisliga- Tabellenspitze die Spannung zurück?
Schwerer Brand an der Deitermann-Villa: Wer hat das Feuer gelegt?
Schwerer Brand an der Deitermann-Villa: Wer hat das Feuer gelegt?
FC Marl will den siebten Bezirksliga-Sieg in Folge
FC Marl will den siebten Bezirksliga-Sieg in Folge
Eklat bei Klima-Demo: Grünen-Ratsherr stört mit "Scheiße"-Zwischenrufen
Eklat bei Klima-Demo: Grünen-Ratsherr stört mit "Scheiße"-Zwischenrufen
„Peinlich“ und „lächerlich“: Heftige Reaktionen auf Hoeneß-Wutrede zu Neuer und ter Stegen
„Peinlich“ und „lächerlich“: Heftige Reaktionen auf Hoeneß-Wutrede zu Neuer und ter Stegen

Kommentare