Unfall in Wetter/Ruhr

Waltroper übersieht Kleinkraftrad-Fahrerin

Waltrop/Wetter - An einem Unfall in Wetter/Ruhr ist am Freitag auch ein Waltroper (63) beteiligt gewesen. Der Mann übersah eine Frau, die mit ihrem Kleinkraftrad unterwegs war.

Wie die zuständige Polizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis am Samstag mitteilte, trug sich der Unfall gegen 17.12 Uhr in einem Kreisverkehr zu. Der Waltroper übersah beim Einfahren eine 52-jährige Mendenerin auf ihrem Kleinkraftrad, die im Kreisverkehr unterwegs war. So kam es zu einer Kollision, die Kleinkraftrad-Fahrerin stürzte und verletzte sich leicht. Laut Polizei entstand Sachschaden in Höhe von circa 300 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Fotostrecke: 700 Feierwütige bei Hertens größtem Oktoberfest
Fotostrecke: 700 Feierwütige bei Hertens größtem Oktoberfest
Acht Verletzte - Polizeieinsatz bei Auswärtsspiel des SV Herta bei Westfalia Vinnum
Acht Verletzte - Polizeieinsatz bei Auswärtsspiel des SV Herta bei Westfalia Vinnum
Rechte Hetze auf Schlägel und Eisen in Herten - und eine ziemlich kreative Reaktion
Rechte Hetze auf Schlägel und Eisen in Herten - und eine ziemlich kreative Reaktion
Waltrop, Langendorf und der Schildbürgerstreich der Planungsbehörde
Waltrop, Langendorf und der Schildbürgerstreich der Planungsbehörde
Marl entdeckt seinen neuen Volkssport und der Gewinner trainiert beim Olympiasieger
Marl entdeckt seinen neuen Volkssport und der Gewinner trainiert beim Olympiasieger

Kommentare