+
An der Ampel an der Einmündung zum Rapensweg ereignete sich der Unfall.

Ein Verletzter

Auffahrunfall an der Ickerner Straße

Waltrop. - Ein Leichtverletzter und Sachschaden in Höhe von etwa 5000 Euro sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Montag gegen 18.10 Uhr auf der Ickerner Straße ereignet hat.

Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, standen mehrere Fahrzeuge auf vor einer roten Ampel an der Einmündung Am Rapensweg. Als die Ampel auf Grün wechselte, fuhr ein 38-jähriger Autofahrer aus Castrop-Rauxel los, obwohl der vor ihm befindliche 56-jährige Autofahrer aus Castrop-Rauxel noch stand. Er fuhr auf dessen Auto auf. Dabei wurde der 56-Jährige verletzt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nur drei Siege: Rabenschwarzer Spieltag für die B-Kreisligisten aus Recklinghausen
Nur drei Siege: Rabenschwarzer Spieltag für die B-Kreisligisten aus Recklinghausen
Pech für TuS: Anan fällt lange aus 
Pech für TuS: Anan fällt lange aus 
Demonstration statt Unterricht - was Schüler in Oer-Erkenschwick planen
Demonstration statt Unterricht - was Schüler in Oer-Erkenschwick planen
Bundesliga-Topspiel im Ticker: Süle verpasst Lucky Punch in der Nachspielzeit
Bundesliga-Topspiel im Ticker: Süle verpasst Lucky Punch in der Nachspielzeit
Kultdesigner stirbt im hohen Alter - seine bekanntesten Werke kennt fast jeder
Kultdesigner stirbt im hohen Alter - seine bekanntesten Werke kennt fast jeder

Kommentare