+
Ein 18-jähriger Mann aus Waltrop hat in Olfen einen Unfall mit einem Liegemietwagen gebaut.

Vier Verletzte

Waltroper (18) baut Unfall mit Liegemietwagen

Olfen/Waltrop - Ohne Führerschein und vermutlich angetrunken war ein 18-jähriger Waltroper am Freitagabend gegen 22 Uhr am Kreisverkehr B 235/Dattelner Straße in Olfen unterwegs. Für den Waltroper, der mit einem Liegemietwagen einen Unfall baute, kommt einiges zusammen.

Wie Polizeioberkommissar Jann Hagena von der Polizei in Lüdinghausen berichtete, fuhr der junge Mann aus Waltrop aus Richtung Datteln kommend augenscheinlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit entgegen der Fahrtrichtung mit einem Liegemietwagen in den Kreisverkehr ein. Dann verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug und „schoss“ regelrecht über die bepflanzte Mittelinsel. Im weiteren Verlauf prallte der Liegemietwagen mit einem Kleinwagen zusammen und kam schließlich im Graben zum Stillstand.

Alkohol konsumiert

Der Fahrer des Liegemietwagens, bei dem sich laut Polizeioberkommissar Hagena Hinweise auf Alkoholkonsum bestätigten, wurde dabei leicht verletzt. Sein Beifahrer blieb unverletzt. Die drei Insassen des Kleinwagens wurden ebenfalls leicht verletzt.

Einsatzstelle ausgeleuchtet

Neben mehreren Rettungswagen und Notärzten war auch die Feuerwehr Olfen vor Ort, die die Einsatzstelle zur Patientenversorgung und für die polizeilichen Ermittlungen ausleuchtete. Zu größeren Verkehrsbeeinträchtigungen kam es nicht. Die Polizei sprach am Samstagmorgen von einem Sachschaden in Höhe von 9200 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nur drei Siege: Rabenschwarzer Spieltag für die B-Kreisligisten aus Recklinghausen
Nur drei Siege: Rabenschwarzer Spieltag für die B-Kreisligisten aus Recklinghausen
Pech für TuS: Anan fällt lange aus 
Pech für TuS: Anan fällt lange aus 
Demonstration statt Unterricht - was Schüler in Oer-Erkenschwick planen
Demonstration statt Unterricht - was Schüler in Oer-Erkenschwick planen
Bundesliga-Topspiel im Ticker: Süle verpasst Lucky Punch in der Nachspielzeit
Bundesliga-Topspiel im Ticker: Süle verpasst Lucky Punch in der Nachspielzeit
Kultdesigner stirbt im hohen Alter - seine bekanntesten Werke kennt fast jeder
Kultdesigner stirbt im hohen Alter - seine bekanntesten Werke kennt fast jeder

Kommentare