Ziegeleistraße

Unbekannter beschädigt schwarzen Opel Vivaro

WALTROP - Schon wieder ein Fall von Fahrerflucht in Waltrop. Auf einem Parkplatz an der Ziegeleistraße hat ein unbekannter Fahrzeugführer jetzt einen schwarzen Opel Vivaro angefahren.

Geschehen sein muss das am Donnerstag in der Zeit zwischen 9.30 und 14 Uhr, wie die Polizei mitteilt. Statt den Unfall zu melden, flüchtete der Verursacher. Der Sachschaden an dem Opel beträgt laut Polizei 1.500 Euro. Hinweise erbittet das Verkehrskommissariat in Herten unter Telefon 0800/236-1111.

Rubriklistenbild: © Andreas Wegener/RN

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Westerholter Sommerfest: Enttäuschung zum kleinen Jubiläum
Westerholter Sommerfest: Enttäuschung zum kleinen Jubiläum
Hertens Bürgermeister Toplak kommentiert die Gegenkandidatur seines langjährigen Bekannten
Hertens Bürgermeister Toplak kommentiert die Gegenkandidatur seines langjährigen Bekannten
Am Montag startet die Baustelle in Marl-Brassert: Worauf sich Autofahrer einstellen müssen
Am Montag startet die Baustelle in Marl-Brassert: Worauf sich Autofahrer einstellen müssen
Halb Waltrop lernte hier schwimmen - jetzt liegt das Gebäude in Trümmern
Halb Waltrop lernte hier schwimmen - jetzt liegt das Gebäude in Trümmern
Den Bächen in Recklinghausen geht das Wasser aus - Amphibien werden "obdachlos"
Den Bächen in Recklinghausen geht das Wasser aus - Amphibien werden "obdachlos"

Kommentare