+
Der Notarztwagen der Feuerwehr Waltrop.

Zwei Schwerverletzte

Autofahrer übersieht Motorrad beim Abbiegen

Waltrop - Schwerer Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag gegen 16.40 Uhr an den Stadtgrenzen Waltrop/ Datteln/ Vinnum. Beteiligt waren ein Auto- und ein Motorradfahrer. Beide verletzten sich schwer.

Ein 82-jähriger Autofahrer aus Lünen beabsichtigte, von der Vinnumer Straße aus nach links in Richtung Waltrop abzubiegen. Dabei übersah der Senior offenbar einen Motorradfahrer (51) aus Dülmen, der von der Niehues-Kreuzung (Unterlipper Straße) aus in Richtung Datteln fuhr. Es kam zum folgenschweren Zusammenstoß. Laut Polizei haben sich sowohl der Auto- als auch der Motorradfahrer schwer verletzt. Beide kamen ins Krankenhaus. Der Sachschaden beträgt rund 4000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nach Gewaltausbruch in Vinnum: SV Herta darf weiter spielen - aber unter Aufsicht
Nach Gewaltausbruch in Vinnum: SV Herta darf weiter spielen - aber unter Aufsicht
Supertalent: Mit diesem kuriosen Talent möchte eine Recklinghäuserin am Samstag überzeugen
Supertalent: Mit diesem kuriosen Talent möchte eine Recklinghäuserin am Samstag überzeugen
Marler Bürger wollen Zeichen gegen Raserei setzen - dann kommt die Polizei
Marler Bürger wollen Zeichen gegen Raserei setzen - dann kommt die Polizei
Polizei-Razzia in Marl: Sportsbar bleibt geschlossen - Ermittlungen dauern an
Polizei-Razzia in Marl: Sportsbar bleibt geschlossen - Ermittlungen dauern an
Bahnhof Sinsen nach Sperrung wieder für den Verkehr freigegeben - Frau geriet unter Zug
Bahnhof Sinsen nach Sperrung wieder für den Verkehr freigegeben - Frau geriet unter Zug

Kommentare