Pfarrer Holger Möllenhoff aus Waltrop spricht in ein Telefon
+
Pfarrer Holger Möllenhoff aus Waltrop musste beim Verfassen seiner Andacht selbst schmunzeln.

Evangelische Kirchengemeinde

Pfarrer hinterlässt Grüße von der Spider Murphy Gang auf dem AB

  • Christine Horn
    vonChristine Horn
    schließen

„Skandal im Sperrbezirk“ - diesen legendären Song der Neuen Deutschen Welle kennt jeder. Jetzt kommt der Titel sogar in einer Andacht vor. Aber in keiner ganz normalen.

„Ja, Rosi hat ein Telefon...“ Wenn diese Takte erklingen, weiß jeder Bescheid: Das ist die Spider Murphy Gang, und sie singt vom legendären Skandal im Münchner Sperrbezirk. Aber: Der Neue-Deutsche-Welle-Song aus dem Jahr 1981 kommt auch in einer Andacht vor. In einer ganz speziellen Andacht. Pfarrer Holger Möllenhoff von der evangelischen Kirchengemeinde Waltrop hat sie nämlich auf den Anrufbeantworter gesprochen.

Andacht für die, die nicht online gehen mögen

Und das kam so: Seit rund drei Monaten wird in der evangelischen Kirchengemeinde Waltrop kein Gottesdienst mehr mit Gläubigen gefeiert - Corona. Online-Angebote gibt es zahlreich, doch Möllenhoff sagt: „Wir möchten auch ältere Menschen erreichen, die sich mit dem Internet nicht gut auskennen.“ Kurzerhand sprach er eine Andacht auf einen Anrufbeantworter. Die „zwounddreißig-sechzehn-acht“ ist die Schlüsselzahl in dem Song der Spider Murphy Gang - sie gehört einer Prostituierten ist, deren Kunden bei quälender Sehnsucht ihre Nummer anrufen sollen. Möllenhoff: „Ich hoffe, dass das die älteren Menschen nicht abschreckt“, sagt er schmunzelnd. Und wünscht sich, dass die Andachts-Telefonnummer seiner Gemeinde auch bekannt wird: 02309/5594511.

Jede Woche neue Waltroper AB-Andachten

Möllenhoff sagt herausfordernd: „Auch Gott hat eine Nummer – die 5015. 5015 steht für den Psalm 50, Vers 15. Und dort steht: Rufe mich an in der Not.“ Die Andachten – so hat es das Team mit Holger Möllenhoff, Pfarrerin Sabine Dumpelnik, Diakonin Dagmar Uzoh und Vikarin Katrin Brexeler überlegt – sollen nun wöchentlich neu aufgesprochen werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Coronavirus in Waltrop: Insgesamt sind jetzt 1176 Infektionen gemeldet
Coronavirus in Waltrop: Insgesamt sind jetzt 1176 Infektionen gemeldet
Coronavirus in Waltrop: Insgesamt sind jetzt 1176 Infektionen gemeldet
2000 Euro Schaden verursacht - und weitergefahren
2000 Euro Schaden verursacht - und weitergefahren
2000 Euro Schaden verursacht - und weitergefahren
Frühstück gibt es für Tunahan Turna derzeit nur bis kurz nach fünf
Frühstück gibt es für Tunahan Turna derzeit nur bis kurz nach fünf
Frühstück gibt es für Tunahan Turna derzeit nur bis kurz nach fünf
Musikalische Erinnerung an „Brokken“:  Inzwischen gibt es Video Nummer vier
Musikalische Erinnerung an „Brokken“: Inzwischen gibt es Video Nummer vier
Musikalische Erinnerung an „Brokken“: Inzwischen gibt es Video Nummer vier
Böschung an der Borker Straße: L-Steine sollen mehr Stabilität bringen
Böschung an der Borker Straße: L-Steine sollen mehr Stabilität bringen
Böschung an der Borker Straße: L-Steine sollen mehr Stabilität bringen

Kommentare