Bargeld soll nicht in einem Standardbrief versendet werden. Darauf weist Post-Sprecher Pietruck hin.
+
Der Briefkasten an der Schützenstraße in Waltrop ist abgebaut worden.

Post

Schützenstraße: Plötzlich war der Briefkasten weg

  • Tamina Forytta
    vonTamina Forytta
    schließen

In Waltrop verschwinden immer mehr Briefkästen, könnte man meinen. Vor einigen Wochen fehlte der am Nordring/Ecke Gasstraße, jetzt der an der Schützenstraße. Was ist da los?

Und plötzlich war er weg, der Briefkasten, der sonst an der Schützenstraße stand, in Höhe der Hausnummer 30. Was war passiert? Wir haben in der Pressestelle der Post nachgehört.

Eigentümer des Waltroper Grundstücks zog Genehmigung zurück

Der Briefkasten an der Schützenstraße in Waltrop sei entfernt worden, weil der Eigentümer des Grundstückes die Genehmigung zurückgezogen hatte, erklärt Britta Töllner, Sprecherin der Deutsche Post DHL Group. Man plane aber, den Briefkasten in Kürze an einem neuen Standort in der Nähe aufzuhängen.

Briefkästen wichtig in Homeoffice-Zeiten

Gerade in Homeoffice-Zeiten sind viele Bürger besonders auf Briefkästen angewiesen, weil zum Beispiel Dokumente, die sonst am Arbeitsplatz per Hauspost oder über die firmeninterne Poststelle laufen, verschickt werden müssen. Noch nicht lange her ist das Verschwinden des Briefkastens an der Ecke Nordring/Gasstraße. Dort war allerdings Vandalismus die Ursache.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Baugebiet Waldstadion: Die Grünen machen im Rat der Stadt jetzt doch einen Rückzieher
Baugebiet Waldstadion: Die Grünen machen im Rat der Stadt jetzt doch einen Rückzieher
Baugebiet Waldstadion: Die Grünen machen im Rat der Stadt jetzt doch einen Rückzieher
Coronavirus: Keine Neuinfektionen - Waltrop hat den zweitniedrigsten Inzidenzwert im Kreis
Coronavirus: Keine Neuinfektionen - Waltrop hat den zweitniedrigsten Inzidenzwert im Kreis
Coronavirus: Keine Neuinfektionen - Waltrop hat den zweitniedrigsten Inzidenzwert im Kreis
Wieder müssen Feuerwehr-Fans auf die leckere Erbsensuppe verzichten
Wieder müssen Feuerwehr-Fans auf die leckere Erbsensuppe verzichten
Wieder müssen Feuerwehr-Fans auf die leckere Erbsensuppe verzichten
Nach dem tragischen Unglück: Engel und Kerzen als Zeichen der Trauer um 22-Jährigen
Nach dem tragischen Unglück: Engel und Kerzen als Zeichen der Trauer um 22-Jährigen
Nach dem tragischen Unglück: Engel und Kerzen als Zeichen der Trauer um 22-Jährigen
E-Bike-Fahrer (79) stirbt bei Unfall auf der Straße Im Knäppen
E-Bike-Fahrer (79) stirbt bei Unfall auf der Straße Im Knäppen
E-Bike-Fahrer (79) stirbt bei Unfall auf der Straße Im Knäppen

Kommentare