+
Am Nordring/Ecke Mühlenstraße in Waltrop geschah der Roller-Unfall. 

Nordring/Ecke Mühlenstraße

Schon wieder ein Roller-Unfall - 16-Jährige wird leicht verletzt

  • schließen

Es ist bereits der dritte Unfall mit Roller-Beteiligung in Waltrop innerhalb von zwei Tagen. Beim jüngsten Vorfall am Mittwoch wurde eine 16-jährige Mitfahrerin leicht verletzt. 

Am Nordring ist am Mittwochnachmittag gegen 17.10 Uhr eine 16-Jährige leicht verletzt worden, die als Sozia bei einer anderen 16-Jährigen auf dem Roller mitfuhr. Zu dem Unfall kam es, als ein 19-jähriger Autofahrer den Roller an der Kreuzung Mühlenstraße/Nordring touchierte, erklärt die Polizei. Die Rollerfahrerin hatte den Nordring überqueren wollen, der Autofahrer wollte gerade vom Nordring in die Mühlenstraße abbiegen. 

Mitfahrerin kam ins Krankenhaus

Die verletzte 16-Jährige wurde zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht, so die Polizei weiter.

Tags zuvor, am Dienstag, 12. November, hatte ein Rollerfahrer auf der Zillestraße zwei Autos angefahren und war dann abgehauen. Am selben Tag stießen ein Auto und eine 17-jährige Rollerfahrerin, die mit einem 13-jährigen Sozius auf dem Gefährt unterwegs war, auf der Lehmstraße zusammen, wobei der 13-Jährige leicht verletzt wurde und laut Polizei 500 Euro Sachschaden entstanden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Auf dem Weihnachtsmarkt in Marl-Polsum sind Staus normal und gemütlich
Auf dem Weihnachtsmarkt in Marl-Polsum sind Staus normal und gemütlich
Schwerer Unfall in Datteln: Mann wird aus Fahrzeug geschleudert und verstirbt
Schwerer Unfall in Datteln: Mann wird aus Fahrzeug geschleudert und verstirbt
Der "Süder Advent" - beliebt in Herten, einzigartig im Ruhrgebiet
Der "Süder Advent" - beliebt in Herten, einzigartig im Ruhrgebiet
Zweite Chance für KiJuPa: Wird es dieses Mal klappen?
Zweite Chance für KiJuPa: Wird es dieses Mal klappen?
"Olaf" lässt grüßen: Das ist der Sieger-Schneemann bei der Winterwelt am Rathaus Herten
"Olaf" lässt grüßen: Das ist der Sieger-Schneemann bei der Winterwelt am Rathaus Herten

Kommentare