+
Die Waltroper Fraktionsvorsitzenden und Bürgermeisterin Moenikes begrüßten Bürgermeister Okraska.

Städtepartnerschaft

Schüler wollen ein Zeichen des Friedens setzen - an diesem historischen Datum

  • schließen

Waltroper Schüler wollen an einem historischen Datum in Polen an einem Staffellauf teilnehmen - ist das ein Schritt zu einer Partnerschaft zwischen Waltrop und einer polnischen Stadt?

Die Stadt Waltrop könnte eine Städtepartnerschaft mit Wielun in Polen eingehen. Am Wochenende ist der Bürgermeister von Wielun, Okraska, in Waltrop. Unter anderem hat er mit Bürgermeisterin Nicole Moenikes bereits die Realschule besucht. Dort plant man etwas ganz Besonderes.  

Waltrop wird Teil einer großen Sache

Waltroper Realschüler könnten an einem Staffellauf teilnehmen, der am früghen Morgen des 1. September in der  polnischen Stadt endet - und zwar genau um 4.40 Uhr. Genau am 1. September vor 80 Jahren wurde Wielun durch deutsche Bomber angegriffen - das gilt als das erste deutsche Kriegsverbrechen im Zweiten Weltkrieg. 

Präsidenten kommen zum Gedenken

 Zu der Gedenkfeier in Wielun werden diesmal auch die Präsidenten Deutschlands und Polens, Steinmeier und Duda, erwartet.  Waltrop wäre also Teil einer großen Gedenkveranstaltung mit internationaler Aufmerksamkeit.  Andere deutsche Partnerstädte haben sich in den Vorjahren schon an diesem Lauf beteiligt. 

Mehr zur möglichen Parterschaft lesen Sie hier

Hier finden Sie die Homepage der Stadt Wielun.

 

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

1500 protestieren für den Klimaschutz - MLPD erntet Buhrufe
1500 protestieren für den Klimaschutz - MLPD erntet Buhrufe
Eklat bei Klima-Demo: Grünen-Ratsherr stört mit "Scheiße"-Zwischenrufen
Eklat bei Klima-Demo: Grünen-Ratsherr stört mit "Scheiße"-Zwischenrufen
Erste Schulen gehen ans schnelle Netz - so läuft digitaler Unterricht ruckelfrei   
Erste Schulen gehen ans schnelle Netz - so läuft digitaler Unterricht ruckelfrei   
Fridays for Future: 150 Teilnehmer  demonstrieren in Herten - so geht es weiter
Fridays for Future: 150 Teilnehmer  demonstrieren in Herten - so geht es weiter
Demonstration und Kundgebung am Berliner Platz in Oer-Erkenschwick - das steckt dahinter
Demonstration und Kundgebung am Berliner Platz in Oer-Erkenschwick - das steckt dahinter

Kommentare