+
Der Bauhof Im Wirrigen bleibt bis 1. Mai geschlossen.

"Vorsorgliche Maßnahme"

Ab sofort bleibt der Bauhof geschlossen - V+E-Chef äußert sich zu den Gründen

  • schließen

Diese Nachricht wird viele Bürger nicht freuen. Doch ab sofort wird der Waltroper Bauhof geschlossen bleiben. V+E-Leiter Bernd Funke begründet die Entscheidung. 

  • Der Bauhof Im Wirrigen bleibt ab sofort geschlossen.
  • Eine Vorsichtsmaßnahme in doppelter Hinsicht.
  • Es geht auch darum, die Müllabfuhr sicherzustellen.

Der Betriebshof des Ver- und Entsorgungsbetriebes (V+E) Im Wirrigen bleibt ab Mittwoch (25.3.) und bis vorerst 1. Mai geschlossen. Das teilt am Dienstagabend V+E-Leiter Bernd Funke mit.

Kerngeschäft in Waltrop aufrecht erhalten

Aus zweierlei Gründen habe man sich nun für diese Maßnahme entschieden, erklärt Funke. Zum einen wolle man Mitarbeiter und Kunden schützen - „es kommen noch immer sehr viele Leute“, sagt Funke. Wozu das mitunter führt, hat man beim V+E erst vor wenigen Tagen beobachtet. Zum anderen geht es auch darum, zu jeder Zeit die Betriebssicherheit aufrecht zu halten. Heißt: Müllabfuhr, Straßenunterhaltung und Abwasserentsorgung müssen gewährleistet sein. Daher ist die Schließung des Bauhofes auch als vorsorgliche Maßnahme anzusehen.

Grünschnitt im Garten zwischenlagern

Jeder Mitarbeiter, der nicht unbedingt gebraucht wird, soll nach Möglichkeit Resturlaub nehmen. So erhofft man sich, im Fall der Fälle seinen kommunalen Pflichtaufgaben auch mit anderem Personal nachkommen zu können. Bernd Funke bittet um Verständnis, wohlwissend, dass gerade jetzt bei vielen Bürgern der Grünschnitt anfällt. Doch auch hier gilt: "Bitte im Garten zwischenlagern, anders geht es im Moment nicht."

Neue Müll-Anweisung: Überwurf bleibt in Waltrop ab sofort stehen

Corona in Waltrop: Alles zur aktuellen Situation lesen Sie in unserem Ticker

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Klinsmann wollte BVB-Star zur Hertha locken - Preetz: „Ruf die Jungs doch mal an!“
Klinsmann wollte BVB-Star zur Hertha locken - Preetz: „Ruf die Jungs doch mal an!“
Ruhrfestspiele Recklinghausen 2020: Absage für Sommer, doch Herbstfestival in Planung
Ruhrfestspiele Recklinghausen 2020: Absage für Sommer, doch Herbstfestival in Planung
Gladbecker (21) fährt betrunken sein Moped zu Schrott
Gladbecker (21) fährt betrunken sein Moped zu Schrott
Gemeinsam weniger einsam: Videochats gegen Isolation
Gemeinsam weniger einsam: Videochats gegen Isolation
Fotostrecke: So sieht die Baustelle an der alten Trabrennbahn in Recklinghausen aus
Fotostrecke: So sieht die Baustelle an der alten Trabrennbahn in Recklinghausen aus

Kommentare