+
Der Seniorenbeirat schlägt vor, den Gebäudekomplex der alten Bücherei am Markt komplett zu kaufen.

Statt Neubau an der VHS

Soll die Bücherei lieber in die Fußgängerzone? Stimmen Sie hier ab!

  • Martin Behr
    vonMartin Behr
    schließen

Seit Jahren schon will die Stadt Waltrop eine neue Bücherei bauen. Bisher ist aber nichts passiert. Der Seniorenbeirat bringt nun eine Alternative ins Spiel.

  • Der Seniorenbeirat regt an, den Neubau einer Bücherei am VHS-Haus zu überdenken.
  • Norbert Gurske sieht Vorzüge eines Standortes am Marktplatz.
  • Bürgermeisterin Moenikes berichtet von Verkaufsgesprächen.

Seit sieben Jahren ist die Mediothek in die Gesamtschule der Stadt Waltrop ausgelagert. Der Seniorenbeirat bringt eine Idee ins Spiel, um das zu ändern. Norbert Gurske aus dem Gremium fragt: „Wäre es nicht eine Überlegung wert, das Gebäude, in dem einmal die Stadtbücherei und ein Edeka-Laden untergebracht waren, ganz zu kaufen statt einen Neubau an der Volkshochschule zu errichten?“

Stadt Waltrop will Gebäude lieber veräußern

Gurske erinnert daran, dass ein Teil des Gebäudes ja ohnehin schon der Stadt gehöre. Genau diesen Teil (alte Bücherei, hinteres WC, Seniorenbeirats-Raum), der schon zum zweiten Mal als Übergangs-Kita genutzt wird, will die Stadt aber loswerden. Verkaufsbemühungen blieben bisher allerdings erfolglos

Norbert Gurske sieht zentrale Lage als Plus

Bürgermeisterin Nicole Moenikes bekräftigt unterdessen, dass ein Verkauf des städtischen Eigentums in dem Gebäudekomplex nach wie vor angestrebt sei. Aktuell gebe es auch konkrete Kaufverhandlungen. Der Neubau eines Medienzentrums ist ebenso immer noch angedacht.

Norbert Gurske zeigt derweil die Vorzüger einer Bücherei am Marktplatz auf: "Das Gebäude der ehemaligen Bücherei liegt sehr zentral nahe der Stadthalle am Markt. Außerdem könnte man zum Beispiel Räumlichkeiten erhalten, die dann für Aktivitäten von älteren Menschen zur Verfügung stehen."

Ein Umdenken ist nötig: Der neue Plan mit dem VHS-Hauptquartier

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Real-Schließung in Bertlich: Betriebsrat schaltet Rechtsanwalt ein
Real-Schließung in Bertlich: Betriebsrat schaltet Rechtsanwalt ein
Emotionaler Götze-Abschied beim BVB - nun steigt wohl ein neuer Interessent in Wechsel-Poker ein
Emotionaler Götze-Abschied beim BVB - nun steigt wohl ein neuer Interessent in Wechsel-Poker ein
Landesbürgschaft, Gehaltsobergrenze, Tönnies-Aus: Beben auf Schalke
Landesbürgschaft, Gehaltsobergrenze, Tönnies-Aus: Beben auf Schalke
Verkaufsoffener Sonntage kommen wieder - Landesregierung erlaubt zusätzliche Termine
Verkaufsoffener Sonntage kommen wieder - Landesregierung erlaubt zusätzliche Termine
Waren es gezielte "Auftragsarbeiten"? Kriminelle brechen BMW-Modelle der 3er-Reihe auf
Waren es gezielte "Auftragsarbeiten"? Kriminelle brechen BMW-Modelle der 3er-Reihe auf

Kommentare