+
Mirko Ruschmeyer, Vorsitzender des Stadtmarketings, bereitet die Oster-Aktion vor.

Stadtmarketing plant

Auf der Suche nach dem goldenen Ei: Besondere Oster-Aktion in der Waltroper Innenstadt 

  • schließen

Das Waltroper Stadtmarketing hat sich etwas Besonderes für Ostern einfallen lassen. Es gibt zum Beispiel eine Eier-Suche, die mit einem "etwas größeren Geschenk" belohnt wird. 

  • Ostereier-Suche in der Innenstadt geplant.
  • Schüler helfen beim Verteilen der Eier.
  • Das Stadtmarketing hat "etwas größere Geschenke". 

Mirko Ruschmeyer, Vorsitzender des Waltroper Stadtmarketings, hat genügend „Osterhasen“ für die Oster-Aktion beisammen. Am Mittwoch und Donnerstag vor Ostern sowie an Ostersamstag soll den Kunden in der Innenstadt mit bunten Eiern eine Freude gemacht werden.

Waltroper Innenstadt: Jedes Ei trägt eine Nummer 

Weitere Eier zusätzlich zu denen, die die Schüler verteilen, werden in Geschäften versteckt. Wer sie findet, entdeckt darauf eine Nummer. Die wiederum führt in ein anderes teilnehmendes Geschäft – und da gibt es dann ein kleines Geschenk für den Kunden. Welche Nummer für welches Geschäft steht, ist einem Lageplan zu entnehmen, der in der Stadt verteilt wird.

Es gibt auch ein "etwas größeres Geschenk"

Einige Eier sind goldfarben – und wer die findet und eintauscht, der bekommt nicht nur eine kleine Aufmerksamkeit der Kategorie Schlüsselanhänger, sondern "ein etwas größeres Geschenk".

Dass es nicht besonders rosig um die Waltroper Innenstadt bestellt ist, zeigte nicht zuletzt eine aktuelle Umfrage. Auch das letzte Herbstfest kam nicht gut an

Unlängst kündigte ein weiterer Fachhändler seinen Abschied aus Waltrop an.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Das ist am Körper von „Promis unter Palmen“-Teilnehmerin Carina Spack nicht echt
Das ist am Körper von „Promis unter Palmen“-Teilnehmerin Carina Spack nicht echt
So will Kevin Großkreutz sein Dortmunder Lokal und die Jobs seiner 25 Angestellten retten
So will Kevin Großkreutz sein Dortmunder Lokal und die Jobs seiner 25 Angestellten retten
Nachwuchs im Blick - FC 96 Recklinghausen setzt auf neuen Jugendkoordinator
Nachwuchs im Blick - FC 96 Recklinghausen setzt auf neuen Jugendkoordinator
Schwere Zeiten für den integrativen Begegnungs-Bauernhof 
Schwere Zeiten für den integrativen Begegnungs-Bauernhof 
Unappetitliche Bilder: Elf Tonnen Schlachtabfälle verteilen sich auf 650 Metern Fahrbahn
Unappetitliche Bilder: Elf Tonnen Schlachtabfälle verteilen sich auf 650 Metern Fahrbahn

Kommentare