+
Die Feuerwehr Waltrop rückte in der Nacht auf Samstag zur Mengeder Straße aus.

Update

Treckerbrand an der Mengeder Straße - hoher Schaden und eine Beobachtung

  • schließen

Im Falle des Treckers, der an der Mengeder Straße in der Nacht zu Samstag brannte, gibt es neue Infos. Die Feuerwehr hat offenbar in der Nähe einen Mann angetroffen. 

Im Falle des Treckerbrandes an der Mengeder Straße hat die Polizei am Montagmorgen (15. Juli) einige weitere Informationen bekannt gegeben. Anwohner hätten gegen 2 Uhr Stimmen gehört, berichtet Polizeisprecherin Ramona Hörst. Zudem sei den Feuerwehrleuten in der Nähe des Einsatzortes ein Mann aufgefallen. Beschrieben wird er als höchstens 25 Jahre alt, 1,80 bis 1,90 m groß, kurze, braune Haare, und er war bekleidet mit hellem T-Shirt und Jeans. 

Wer hat etwas beobachtet an der Mengeder Straße?

Ob er mit dem Feuer zu tun habe, könne man zum jetzigen Zeitpunkt allerdings noch nicht sagen, so die Behördensprecherin. An weiteren Zeugenaussagen ist die Polizei insofern sehr interessiert: Tel. 0800/2361111. Mittlerweile hat die Polizei auch den Sachschaden beziffert: etwa 60.000 Euro

Das hatten wir am Samstag, 13. Juli, berichtet

In der Nacht auf Samstag (13. Juli) ist die Waltroper Feuerwehr gegen 2.30 Uhr zu einem Einsatz an die Mengeder Straße mit dem Stichwort "Brandeinsatz/Lkw-Brand" gerufen worden. Vor Ort stellte sich heraus, dass auf einem Privatgrundstück ein Trecker brannte, wie Feuerwehr-Sprecher Jochen Möcklinghoff gegenüber der Waltroper Zeitung erklärte.

Die Hauptamtlichen hätten das Feuer aber schnell unter Kontrolle gehabt, so dass der alarmierte Löschzug der Freiwilligen Feuerwehr, der sich gerade auf der Anfahrt befand, direkt wieder abdrehen konnte. 

Die Oer-Erkenschwicker Feuerwehr ist jetzt zu einem Brand in einem Haus im Ortsteil Rapen gerufen worden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

30-Meter-Baum stürzt in Herten auf ein vorbeifahrendes Auto - jetzt ermittelt die Polizei
30-Meter-Baum stürzt in Herten auf ein vorbeifahrendes Auto - jetzt ermittelt die Polizei
Drei Verletzte bei Unfall in Herten - Autos werden komplett zerstört 
Drei Verletzte bei Unfall in Herten - Autos werden komplett zerstört 
Nach schwerer Krankheit:  Ausnahmemusiker Matthes Fechner ist  gestorben
Nach schwerer Krankheit:  Ausnahmemusiker Matthes Fechner ist  gestorben
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Einbrecher verwüsten Vereinsanlage - das ist beim SV Titania in Oer-Erkenschwick passiert
Einbrecher verwüsten Vereinsanlage - das ist beim SV Titania in Oer-Erkenschwick passiert

Kommentare