Der Kirchturm von St. Peter in Waltrop bekommt ein neues technisches Innenleben. 
+
Der Kirchturm von St. Peter in Waltrop bekommt ein neues technisches Innenleben. 

Ein besonderes "Weihnachtsgeschenk"

Warum die Kirchenglocken von St. Peter zurzeit manchmal nicht läuten

  • Tamina Forytta
    vonTamina Forytta
    schließen

Die Glocken von St. Peter in Waltrop ertönen zurzeit manchmal nicht wie gewohnt zum Angelusläuten und zum Stundenschlag. Der Grund: Im Kirchturm tut sich etwas.

Bauarbeiter diverser Gewerke sind derzeit in der Pfarrkirche von St. Peter, speziell im Turm, an der Arbeit: Sie erledigen Vorarbeiten für eine Antennenanlage, die im Kirchturm entstehen soll. Bis Anfang dieser Woche waren Mitarbeiter der Tischlerei Goer am Werke, um unter anderem an den Schall-Luken zu arbeiten. Zwölf solcher Schall-Luken gibt es im Turm – das sind quasi Fensteröffnungen, die mit einer Art Holz-Lamellen abgedichtet sind. 

Tischler bauten ein Podest für die Antenne

Diese Verblendungen mussten für die Antenne um etwa 40 Zentimeter versetzt werden, schildert Tischlermeister Christian Adrian. Er und seine Kollegen haben weiter hinten in der Kirche, nahe dem Ost-Türmchen, zudem ein Podest installiert. Das diene dazu, dass später Wartungsarbeiten an der Antenne durchgeführt werden können.  

Mark Warren und seine Kollegen der Waltroper Tischlerei Goer erledigten für die Antenne im Kirchturm erste Vorarbeiten. 

Vor etwa einem Jahr sei die Entscheidung im Kirchenvorstand gefallen, die Antenne installieren zu lassen, berichtet Sascha Lipowski, Küster in St. Peter. Die Arbeiten bringen übrigens auch mit sich, dass derzeit ab und zu die Glocken nicht läuten – immer dann nämlich, wenn Handwerker im Turm zugange sind. Das betrifft den Stundenschlag und das Angelusläuten – also den Glockenschlag um 7.30, 12 und 18 Uhr. 

Handwerker rücken der Waltroper Kirche aufs Dach

Vor drei Jahren sind schon einmal Handwerker in der Kirche zugange gewesen. Sie reparierten die Turmuhr. Und im April dieses Jahres stiegen Arbeiter der Pfarrkirche aufs Dach. Was die Arbeiten für die Antenne, so sollen sie zum Weihnachtsfest abgeschlossen sein - als ganz besonderes "Geschenk" quasi.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Rund 50 Sekunden im freien Fall - "Das ist ein unbeschreibliches Gefühl"
Rund 50 Sekunden im freien Fall - "Das ist ein unbeschreibliches Gefühl"
Das kulturelle Leben in Herten startet wieder - Veranstaltungen am Wochenende
Das kulturelle Leben in Herten startet wieder - Veranstaltungen am Wochenende
Derzeitiger R-Wert: Reproduktionszahl wieder rückläufig
Derzeitiger R-Wert: Reproduktionszahl wieder rückläufig
Freizeitpark "FunDomio" an der Westfalenhalle in Dortmund: Maskenpflicht im Riesenrad und Abstandsregeln in Achterbahn
Freizeitpark "FunDomio" an der Westfalenhalle in Dortmund: Maskenpflicht im Riesenrad und Abstandsregeln in Achterbahn
Baustelle sorgt für Zugausfälle der S 2 - Schienenersatzverkehr wird eingerichtet
Baustelle sorgt für Zugausfälle der S 2 - Schienenersatzverkehr wird eingerichtet

Kommentare