Diese Hinweis- und Verbotsschilder hängen nun im gesamten Innenstadt-Bereich in Waltrop.
+
Diese Hinweis- und Verbotsschilder hängen nun im gesamten Innenstadt-Bereich in Waltrop.

Nach Kontrollgängen

Polizei und Ordnungsamt äußern sich: Wie gut wird die Maskenpflicht befolgt?

  • Tamina Forytta
    vonTamina Forytta
    schließen
  • Martin Behr
    Martin Behr
    schließen

In Waltrop gilt im erweiterten Innenstadt-Bereich jetzt auch unter freiem Himmel eine Maskenpflicht. Wie gut halten sich die Bürger daran?

Im Rahmen der Aktion „Riegel vor“ haben am Mittwoch Polizeibeamte am Rande des Waltroper Wochenmarktes über Einbruchsschutz und Präventionsmaßnahmen informiert. Die Gespräche darüber waren das eine. Thema des Tages war trotzdem ein anderes: die neue Maskenpflicht im Innenstadtbereich.

Polizei ist „positiv überrascht“

Viele Bürger suchten das Gespräch mit den Polizisten, die Beamten sprachen ihrerseits Fußgänger proaktiv an, um auf die neue Situation hinzuweisen. „Ich bin aber positiv überrascht, wie gut die Maskenpflicht hier eingehalten wird“, stellt Hauptkommissar Christian Kablitz fest. Nur eine Handvoll „Unmaskierter“ habe er ansprechen müssen.

Waltroper Ordnungsamt stellt wenige Verstöße fest

Auch das Waltroper Ordnungsamt war in der Stadt unterwegs. Dessen Leiter Martin Voskort zeichnet am Donnerstag ein ähnliches Bild. Die meisten Bürger würden sich demnach „sehr gut“ an die Maskenpflicht halten. Grundsätzlich gilt aber: Wer keine Maske trägt, kann dafür mit bis zu 50 Euro belangt werden. Inzwischen hängen im Innenstadt-Bereich auch Hinweisschilder, die auf die geltenden Vorschriften bzw. Verbote hinweisen.

Behörden-Chaos: Urlauber zahlen Corona-Tests selbst - Ärzte am Limit

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Hofläden im Ostvest - der kürzeste Weg von Feld und Stall direkt in den Einkaufskorb
Hofläden im Ostvest - der kürzeste Weg von Feld und Stall direkt in den Einkaufskorb
Hofläden im Ostvest - der kürzeste Weg von Feld und Stall direkt in den Einkaufskorb
Coronavirus: Waltrop hat zurzeit die geringste Infizierten-Zahl im Kreis
Coronavirus: Waltrop hat zurzeit die geringste Infizierten-Zahl im Kreis
Coronavirus: Waltrop hat zurzeit die geringste Infizierten-Zahl im Kreis
Gute Lage, schlechte Parkplatz-Situation: Nachmieter fürs Haus Sebbel gesucht
Gute Lage, schlechte Parkplatz-Situation: Nachmieter fürs Haus Sebbel gesucht
Gute Lage, schlechte Parkplatz-Situation: Nachmieter fürs Haus Sebbel gesucht
In Waltrop hat ein neues Restaurant eröffnet - zu Essen gibt‘s etwas nicht Alltägliches
In Waltrop hat ein neues Restaurant eröffnet - zu Essen gibt‘s etwas nicht Alltägliches
In Waltrop hat ein neues Restaurant eröffnet - zu Essen gibt‘s etwas nicht Alltägliches
Technische Umstellung bei der Volksbank - was das für die Kunden bedeutet
Technische Umstellung bei der Volksbank - was das für die Kunden bedeutet
Technische Umstellung bei der Volksbank - was das für die Kunden bedeutet

Kommentare